Regio-S-Bahn Donau-Iller kommt voran

Das länderübergreifende Großprojekt Regio-S-Bahn Donau-Iller kommt voran. Zumindest auf württembergischer Seite: Das Verkehrsministerium hat seine Zusage zur Kooperation gegeben. „Darauf warten wir noch“, sagt der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather:

So soll unter anderem auf der Illertalstrecke ein S-Bahn-Verkehr eingerichtet werden – mit neuen Haltestellen etwa in Pleß, Fellheim, Heimertingen, Buxheim oder am Memminger Berufsschulzentrum. Weirather hofft, dass das Projekt spätestens in fünf Jahren umgesetzt ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/regio-s-bahn-donau-iller-kommt-voran-24780/
2018-01-08T09:56:40+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben