Rollerfahrerin verstirbt nach Unfall in Krankenhaus

Vor rund eineinhalb Wochen ist eine 65-jährige Frau bei einem Unfall zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg schwer verletzt worden – jetzt ist sie im Krankenhaus verstorben. Die Frau war auf einem Roller unterwegs und wurde von einem überholenden Auto mit Anhänger gestreift. Daraufhin stürzte die Frau und kam im Grünstreifen zum Liegen. Obwohl die Verletzungen als nicht lebensbedrohlich eingestuft wurden, verschlechterte sich ihr Zustand in der letzten Woche. Eine Obduktion und ein Gutachter sollen jetzt die genauen Hintergründe klären.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/rollerfahrerin-verstirbt-nach-unfall-in-krankenhaus-63390/
2020-05-04T13:34:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben