Rottweiler tötet Rehkitz

In Krumbach hat ein ausgebüxter Rottweiler ein Rehkitz getötet. Der Hund zog den Kadaver dann auf ein Grundstück und legte es dort ab. Ein Anwohner rief die Polizei. Wie sich herausstellte, war der Besitzer des Tieres zu Besuch bei seinen Schwiegereltern und ließ den Hund im Garten herumlaufen. Der Rottweiler sprang jedoch über den Zaun und jagte dann das Rehkitz. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/rottweiler-toetet-rehkitz-16585/
2017-07-11T12:35:07+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben