Sachbeschädigung und Ladendiebstähle: Polizei schnappt Kinderbande

Die Polizei hat in Memmingen gestern eine Kinderbande dingfest gemacht, die wohl wochenlang ihr Unwesen getrieben hat. Zeugen hatten die Polizei gerufen, weil die vier im Alter zwischen 11 und 13 Jahren vor einer Schule ein Fahrrad kaputt gemacht haben. Als die Polizisten die Kinder befragten, stellte sich heraus, dass einer der Jungen das Fahrrad zuvor geklaut hatte. Zudem haben die vier auch mehrere Ladendiebstähle zugegeben. Die Ermittlungen dauern an.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sachbeschaedigung-und-ladendiebstaehle-polizei-schnappt-kinderbande-30499/
2018-04-20T13:39:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben