Sanierung der Seebühne steht vor dem Abschluss

Die Sanierung der Seebühne im Memminger Stadtpark Neue Welt kann nächste Woche planmäßig abgeschlossen werden. Wie das städtische Bauamt mitteilt, sollen die Arbeiten vor Ostern beendet sein. Bei der zur Landesgartenschau im Jahr 2000 errichteten Seebühne war die Holzkonstruktion so morsch geworden, dass sie komplett ausgewechselt werden musste. 250.000 Euro waren dafür veranschlagt worden. Mit dem Abschluss der Sanierungsarbeiten kann nächste Woche auch wieder Wasser in den Gartenschau-See eingelassen werden. Die Wakeboard-Anlage soll am 30. April mit einer großen Opening-Party ihren Betrieb aufnehmen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sanierung-der-seebuehne-steht-vor-dem-abschluss-11172/
2017-04-04T13:48:19+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben