Schienenersatzverkehr zwischen Illertissen und Kellmünz

Bahnreisende müssen sich ab heute Abend auf längere Fahrzeiten zwischen Memmingen und Ulm einstellen. Wegen Brückenarbeiten können zwischen Illertissen und Kellmünz keine Züge fahren, stattdessen sind Busse des Schienenersatzverkehrs unterwegs. Dadurch müssen Bahnreisende mit veränderten und bis zu 45 Minuten längeren Fahrzeiten rechnen. Der Schienenersatzverkehr beginnt heute um kurz nach 21 Uhr und endet in der Nacht auf Montag.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schienenersatzverkehr-zwischen-illertissen-und-kellmuenz-22135/
2017-11-10T09:47:45+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben