Schon wieder Vandalen in Mindelheim unterwegs

In Mindelheim haben schon wieder Vandalen an der Turnhalle beim Maristenkolleg gewütet. Zunächst haben sie eine Glasscheibe eingeworfen. Als die Scheibe kurz darauf provisorisch repariert war, zerstörten sie sie erneut und schmissen durch das Loch einen Böller in die Halle. Außerdem bewarfen sie die Fassade mit Eiern. Zudem haben Unbekannte eine Kirche und die Stadtmauer mit beleidigenden und vulgären Worten besprüht. Der Sachschaden liegt insgesamt bei rund 2.500 Euro. Wer Hinweise hat, kann sich bei der Mindelheimer Polizei melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schon-wieder-vandalen-in-mindelheim-unterwegs-18273/
2017-08-02T06:24:41+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben