Schulbusse werden kontrolliert

Nach einer Kontrolle der Linienbusse in Buchloe kann die Polizei ein überwiegend positives Fazit ziehen. Insgesamt kontrollierten die Beamten sieben Busse. Die Kontrollen fanden bewusst zu Zeiten statt in denen sich hauptsächlich Schüler in den Bussen aufhielten. Das Ergebnis: Die Busse sind nicht überladen oder überfüllt. Allerdings konnten die Beamten bei einigen Fahrern Mängel im Umgang mit Feuerlöschern oder Erste Hilfe Material feststellen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schulbusse-werden-kontrolliert-13968/
2017-05-23T07:24:58+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben