Schwer verletzte Motorradfahrer bei Unfällen

Bei Unfällen in der Region sind gestern Nachmittag zwei Motorradfahrer sehr schwer verletzt worden. Beide mussten mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. An der A7 Abfahrt Bad Grönenbach hatte ein von der Autobahn kommender Lastwagenfahrer beim Einbiegen auf die Kreisstraße nicht aufgepasst. Offenbar war er abgelenkt durch einen anderen LKWund  übersah den vorfahrtsberechtigten Biker. Der 61-jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und krachte ihm in die Seite. Zwischen Illerbachen und Rot an der Rot hat es einen 60-jährigen Motorradfahrer erwischt. Er überholte ein Wohnmobil, als ihm ein Auto entgegenkam. Der Autofahrer versuchte noch auszuweichen, stieß aber mit dem Motorrad zusammen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schwer-verletzte-motorradfahrer-bei-unfaellen-13709/
2017-05-18T06:06:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben