Schwerer Unfall auf A96 endet glimpflich

Dieser Unfall gestern Nachmittag auf der A96 bei Memmingen hätte böse enden können. Eine 48-jährige Frau wollte bei Memmingen-Ost auf die Autobahn auffahren, doch noch am Beginn Auffahrt wurde sie von hinten von einem LKW gerammt. Der LKW fuhr verbotenerweise auf dem Standstreifen. Durch den Crash wurde ihr Auto quer über die Autobahn geschleudert und auf der linken Spur von einem weiteren LKW erfasst. Obwohl ihr Auto völlig zerstört wurde, konnte die Frau mit nur leichten Verletzungen geborgen werden. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 50.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schwerer-unfall-auf-a96-endet-glimpflich-58021/
2020-01-16T06:40:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben