Sehr gute Haushaltszahlen für den Landkreis Unterallgäu

Der Landkreis Unterallgäu ist finanziell bestens aufgestellt. Das wurde zu Beginn der Haushaltsberatungen im Kreistag deutlich. Steigende Steuereinnahmen sorgen für mehr Geld in der Kasse und damit auch für mehr Investitionsmöglichkeiten. Über 14 Millionen Euro wird der Landkreis in Baumaßnahmen stecken – zum Beispiel in Straßen und Schulen oder auch in seine Kreiskliniken. Und dank der guten Kassenlage kann dies alles aus eigener Tasche bezahlt werden – der Landkreis muss keinen neuen Schulden machen. Im Gegenteil: Laut Haushaltsplan kann der Schuldenstand in diesem Jahr weiter gesenkt werden. Unter den zehn schwäbischen Landkreisen in Schwaben liegt das Unterallgäu auf Rang Zwei was die Finanzkraft betrifft.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sehr-gute-haushaltszahlen-fuer-den-landkreis-unterallgaeu-25618/
2018-01-26T06:52:46+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben