SEK Einsatz in Bad Wörishofen

Eineinhalb Meter hohe Cannabispflanzen in der Wohnung und illegaler Waffenbesitz. Ein 36-jähriger Mann wurde mit Hilfe eines Sondereinsatzkommandos in Bad Wörishofen festgenommen.
Seine Freundin hatte die Polizei gerufen, weil der Mann sie schwer im Gesicht verletzt haben soll. Zusätzlich hat sie noch seine Waffe und die 30 Cannabispflanzen erwähnt. Die Polizei und Beamte des SEKs konnten ihn in der Wohnung eines Freundes festnehmen. Der 36-jährige sitzt jetzt in U-Haft.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sek-einsatz-in-bad-woerishofen-45249/
2019-04-09T07:07:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben