Seniorin verursacht mehrere Unfälle und flüchtet

Eine 76-jährige Unterallgäuerin wird sich wohl darauf einstellen müssen, ihren Führerschein zu verlieren. Die Autofahrerin war zwischen Wiedergeltingen und Buchloe mit einem vorfahrtsberechtigten PKW zusammengestoßen, fuhr dann noch ein Verkehrsschild um und flüchtete. Die Polizei kam der Frau aber auf die Spur und stellte fest, dass sie bereits 2015 und 2016 kleinere Unfälle verursachte und jedes Mal davonfuhr, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach der neuerlichen Anzeige wegen Unfallflucht wurde nun auch die Führerscheinstelle verständigt, da erhebliche Zweifel an der Fahrtüchtigkeit der Seniorin bestehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/seniorin-verursacht-mehrere-unfaelle-und-fluechtet-6548/
2017-01-27T06:24:01+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben