Skyline-Park zieht positive Bilanz

Der Allgäu Skyline-Park kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Die Zahl der Besucher ging weiter nach oben. Knapp 420.000 Menschen kamen in diesem Jahr in den Freizeitpark, der zum wiederholten Mal unter anderem für sein gutes Preis-Leistungsverhältnis ausgezeichnet wurde.
Vor allem die Sonderveranstaltungen erwiesen sich als Publikumsmagneten – Allein das Event „Skyline-Park bei Nacht“ besuchten fast 20.000 Gäste. Doch der Blick geht schon auf das nächste Jahr, das die größte Erweiterung seit Bestehen mit sich bringt.
Gleich sieben neue Fahrgeschäfte kommen dazu, darunter eine Weltpremiere mit dem Sky Dragster, eine Art Motorrad-Achterbahn sowie die größte transportable Wasserbahn der Welt.
Die Saison 2017 startet am 1. April.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/skyline-park-zieht-positive-bilanz-4289/
2016-12-02T14:45:06+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben