Söder zieht Zwischenfazit: Maßnahmen wirken

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat heute bei einer Pressekonferenz ein positives Zwischenfazit gezogen. Die bisher beschlossenen Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus würden wirken, sagte Söder. Ein Indiz dafür sei die immer länger andauernde Verdoppelung der Infektionszahlen.

Deshalb sei es wichtig, mit der gleichen Konsequenz weiter zu machen. Für das kommende, erste Ferienwochenende hat die Polizei in der Region verstärkte Kontrollen angekündigt. Wer das Haus ohne triftigen Grund verlässt, muss mit einem Bußgeld von mindestens 150 Euro rechnen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/soeder-zieht-zwischenfazit-massnahmen-wirken-62563/
2020-04-03T12:12:43+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben