„Soziale Stadt“ lädt zum Mitmachen ein

Vor gut einem Jahr ist der Startschuss für das Förderprogramm „Soziale Stadt“ für den Memminger Osten gefallen. Seither wurden umfangreiche Untersuchungen gemacht mit der Fragestellung: Wo besteht Handlungsbedarf, was fehlt und was kann verbessert werden? Die Bestandsaufnahme ist abgeschlossen, jetzt geht es sozusagen um einen Maßnahmenkatalog. Und der soll zusammen mit den Bürgern erstellt werden. Heute Abend um 19 Uhr in der Lindenschule werden die Projekt-Planer ihre Handlungsansätze präsentieren, um dann mit den Bürgern das weitere Vorgehen abzustimmen. Alle, die sich dafür interessieren, sind zum Mitmachen eingeladen. Wir wollen möglichst viele Bewohner im Memminger Osten erreichen und einbinden, heißt es seitens der Stadtverwaltung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/soziale-stadt-laedt-zum-mitmachen-ein-5712/
2017-01-11T07:04:14+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben