SPD nominiert Friedrich Zeller als OB-Kandidat

Die Memminger SPD hat Friedrich Zeller als Kandidat für die Oberbürgermeister-Neuwahl nominiert.
Das Votum war eindeutig: Der 50-jährige bekam keine Gegenstimme. In seiner Rede bekräftigte Zeller noch einmal, bei einer Wahl ein Oberbürgermeister für alle Memminger sein zu wollen. Heute Abend wird Zellers Gegenkandidat aufgestellt. Die CSU wird Stadtrat Manfred Schilder ins Rennen schicken. Die Nominierungsversammlung beginnt um 20 Uhr im Engelkeller.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/spd-nominiert-friedrich-zeller-als-ob-kandidat-6377/
2017-01-23T10:44:51+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben