Statt Unkraut Hecke abgefackelt

Bei diesem heißen und trockenen Wetter mit einem Bunsenbrenner zu hantieren, ist definitiv keine gute Idee. Das dürfte jetzt auch ein 62-Jähriger aus Ettringen gemerkt haben. Er hat versucht, das Unkraut in seinem Garten mit Feuer zu bekämpfen – dabei hat er aber die Hecke seines Nachbarn in Brand gesteckt. 12 Meter wurden abgefackelt. Der Sachschaden steht noch nicht fest. Den Mann erwartet jetzt eine Anzeige.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/statt-unkraut-hecke-abgefackelt-49445/
2019-07-05T06:59:52+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben