Steinheimer werden nach ihrer Zukunft befragt

Wie soll sich Steinheim künftig entwickeln, wo besteht Handlungsbedarf – solche Fragen sollen die Bewohner selbst beantworten. Ab nächstem Montag können die Steinheimer Bürger an einer großen Umfrage teilnehmen. Jeder Haushalt bekommt einen Fragenbogen und darin werden alle möglichen Themen angesprochen – vom Ortsbild über Wohnen und Freizeitanlagen bis hin zur Busanbindung. Die Bürger können unter anderem sagen, wie sie die jetzige Situation beurteilen, was ihnen wichtig ist und was sie verändern möchten. „Ihre Meinung ist uns wichtig, geben sie uns Anregungen“, fordert Oberbürgermeister Manfred Schilder zum Mitmachen auf. Schließlich sollen die Ergebnisse in die Zukunftsplanungen für den Memminger Stadtteil einfließen. Die anonyme Umfrage geht bis zum 10. Dezember.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/steinheimer-werden-nach-ihrer-zukunft-befragt-37615/
2018-11-14T06:55:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben