Straßen werden verschönert

In der Memminger Innenstadt werden weitere Straßen aufgehübscht. Der Bereich „Hinter dem Salzstadel“ sowie die Krautstraße mit ihren angrenzenden Gassen bekommen ein neues Outfit. Sie werden – wie die Kalchstraße – gepflastert und gleichberechtigt für Fußgänger, Radfahrer und Autos als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen. Auch Bäume werden gepflanzt und die Straßenbeleuchtung wird entsprechend dem neuen Lichtmasterplan gestaltet. Hinter dem Parkhaus in der Krautstraße soll zudem ein kleiner Platz angelegt werden. Auch Kanal-, Wasser- und Gasleitungen werden erneuert. Die Kosten für die Maßnahmen liegen insgesamt bei über 1,8 Millionen Euro. Baubeginn soll ab der zweiten Jahreshälfte sein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/strassen-werden-verschoenert-64037/
2020-05-22T06:44:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben