Straßenausbau muss warten

In Krumbach muss der ursprünglich geplante Ausbau von Straßen noch eine Weile warten. Die Maßnahmen wurden zurückgestellt. Durch die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge sind solche Vorhaben komplett von der Stadt zu schultern. Und weil sich die staatliche Gegenfinanzierung noch in Grenzen hält, können wir dies nicht leisten, so Bürgermeister Hubert Fischer: Erst wenn klar sei, wie viel Geld der Freistaat zuschießt, werde man sich damit weiter befassen. Im Mai will der Landtag entscheiden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/strassenausbau-muss-warten-44912/
2019-04-01T09:45:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben