DAS TRENDGETRÄNK 2018

© pixabay.com

Der "HUGO" war gestern - jetzt gibt es den "SWITCHEL"

 

Der alkoholfreie Drink hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Er wurde im 17. Jahrhundert vor allem von Arbeitern in Amerika getrunken. Früher hieß der Switchel allerdings noch "Haymakers Punk" (Heuarbeiter-Drink).  Das Originalrezept ist ohne Alkohol. Der Apfelessig sorgt aber dafür, dass er ein bisschen danach schmeckt.

Hier gibt es das Rezept für ihren Grill- oder Mädelsabend.

REZEPT (für 4 Personen)

  • 60 ml Apfelessig
  • 125 g Ingwer
  • 90 ml Honig
  • 30 ml Zitronensaft
  • 750 Wasser
  • evtl. Gin (für die Variante mit Alkohol)

Den Ingwer in einem Topf mit Wasser zwei Minuten kochen. Danach 20 Minuten ziehen lassen.

Nach dem Abkühlen die übrigen Zutaten hinzufügen und durch ein Sieg gießen. Ab in den Kühlschrank und später eiskalt genießen!

 

© pixabay.com
© pixabay.com

Sie wollen eine Variante mit Alkohol?

Dann fügen sie dem Switchel einfach einen Schuss Gin hinzu.

Auch Rosmarin, Erdbeeren oder Basilikum passen perfekt zum Switchel.

 

Wir wünschen viel Spaß mit dem Swichtel und einen schönen Sommer 2018!