Täter gefasst: Der Mann der eine Frau in Memmingen in den Kofferraum gesperrt hat sitzt in Untersuchungshaft

Die Frau wurde Anfang Oktober in einer Tiefgarage überfallen – ihr wurde die EC Karte abgenommen und der PIN erpresst.
Anschließend wurde sie vom Täter in den Kofferraum ihres eigenen Autos gesperrt. Jetzt steht fest, dass es sich bei der Frau nicht um ein Zufallsopfer handelt.
Der Täter stammte aus ihrem privaten Umfeld – wegen der Maskierung hatte sie ihn allerdings nicht erkannt.
Der Mann hat wohl aus einem persönlichen Motiv heraus gehandelt – jetzt wurde er erstmal verhaftet.
Bisher hat er sich noch nicht zu der Tat geäußert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/taeter-gefasst-der-mann-der-eine-frau-in-memmingen-in-den-kofferraum-gesperrt-hat-sitzt-in-untersuchungshaft-37313/
2018-10-31T16:55:22+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben