Tag Archiv: A96

Bauarbeiten an A96-Brücke über Stadtpark beginnen

Memmingen | 09.03.2020: Die Bauvorbereitungen laufen bereits, ab heute ändert sich auch die Verkehrsführung auf der A96, denn: Die Hochbrücke über den Memminger Stadtpark wird komplett erneuert. Das geht aber nur scheibchenweise und dauert, sagt Tobias Ehrmann von der Autobahndirektion Südbayern:

Die Kosten für die Maßnahme liegen bei rund 30 Millionen Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/61355-61355/
2020-03-09T14:41:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Unfälle auf A96

Memmingen/Landkreis Unterallgäu | 26.02.2020: Ein betrunkener Raser hat auf der A96 Höhe Memmingen-Ost einen heftigen Crash verursacht. Der 39-jährige war bei erlaubten 120 Stundenkilometern mit etwa 200 auf der linken Spur unterwegs. Als vor ihm ein Auto mit Anhänger auf die linke Spur wechselte, um anderen Autos die Auffahrt auf die Autobahn zu ermöglichen, erkannte der Raser die Situation zu spät. Er krachte in den Anhänger und wurde dabei leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme fiel die Fahne des 39-jährigen auf – ein Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Der Führerschein ist erstmal weg.

Nach einem Unfall heute Vormittag auf der A96 zwischen Stetten und Erkheim hat ein Motorradfahrer die Rettungsgasse missbraucht. Weil er keine Lust auf Warten hatte, fuhr er zur Abkürzung einfach durch die Gasse – bis ihn die Polizei stoppte. Den Biker erwartet jetzt ein saftiges Bußgeld von mindestens 400 Euro. Die Rettungsgasse war nötig geworden, weil nach einem Unfall die Autobahn Richtung Lindau gesperrt werden musste. Eine Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt, nachdem sie durch eine Windböe ins Schleudern kam, gegen ein anderes Auto prallte und sich überschlug.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/unfaelle-auf-a96-60564/
2020-02-26T14:06:46+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

44-jährige bei Unfall auf A96 schwer verletzt

Leutkirch | Aichstetten | 25.02.2020: Bei einem heftigen Unfall auf der A96 zwischen Leutkirch und Aichstetten ist heute Morgen eine 44-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Frau war aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und quer zur Fahrtrichtung auf der rechten Spur stehen geblieben. Ein Lastwagenfahrer konnte die Situation in der Dunkelheit nicht schnell genug erkennen und krachte voll in die Fahrerseite des Autos. Die Frau wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein schweizer Rettungshubschrauber brachte die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus. Dem Lastwagenfahrer ist nichts passiert. Die Autobahn war Richtung Memmingen drei Stunden lang gesperrt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/44-jaehrige-bei-unfall-auf-a96-schwer-verletzt-59824/
2020-02-25T11:23:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Überschlag unverletzt überstanden

Bad Wörishofen | 24.02.2020: Spektakulärer Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen: Ein 35-jähriger Autofahrer ist gestern Vormittag viel zu schnell in die Autobahnabfahrt gerast und dadurch von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann durchquerte den Grünstreifen und schoss über die gegenüberliegende Autobahnauffahrt wie über eine Sprungschanze. Bei der Landung stach er dann mit der Front in den Hang ein, überschlug sich und kam seitlich auf dem Wildschutzzaun zum Liegen. Wie durch ein Wunder blieb der Fahrer unverletzt. Die Feuerwehr Mindelheim musste mit 20 Mann anrücken um das Auto zu bergen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ueberschlag-unverletzt-ueberstanden-59797/
2020-02-24T15:39:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Vier Verletzte und hoher Schaden bei Unfall auf A96

Aitrach | 20.02.2020: Vier Verletzte, drei völlig demolierte Fahrzeuge, über 50.000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Unfalls heute Vormittag auf der A96 zwischen Aitrach und Memmingen. Wegen einer Baustelle kam es zu einem Stau, den ein Transporterfahrer zu spät sah. Nahezu ungebremst fuhr auf ein Auto auf, das durch die Wucht des Aufpralls auf einen weiteren PKW geschoben wurde. Zwei Insassen wurden schwer, zwei weitere, darunter auch der Unfallverursacher, leicht verletzt. Zu Bergung musste die Autobahn in Richtung München länger gesperrt werden, es kam zu erheblichen Behinderungen. Im Einsatz waren Polizei, Feuerwehr, Sankas, ein Rettungshubschrauber und Abschleppfahrzeuge.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/vier-verletzte-und-hoher-schaden-bei-unfall-auf-a96-59607/
2020-02-20T13:26:15+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Metallrampe fällt auf A96 – elf Autos beschädigt

Memmingen | 07.02.2020: Kleine Ursache – große Wirkung: Auf der A96 beim Autobahnkreuz Memmingen sind gestern gleich elf Fahrzeuge durch eine mitten auf der Fahrbahn liegende Metallrampe beschädigt worden. Ein 65-jähriger Autofahrer mit Transportanhänger hatte die zwei Meter lange Rampe schlecht gesichert, wodurch sie während der Fahrt herunterfiel. An den Fahrzeugen entstand an den Reifen oder dem Unterboden zum Teil so großer Schaden, dass sechs Autos abgeschleppt werden mussten. Die Gesamthöhe des Schadens steht noch nicht fest, ist laut Polizeiangaben aber erheblich.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/metallrampe-faellt-auf-a96-elf-autos-beschaedigt-59037/
2020-02-07T12:29:22+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© mindelmedia.de / Krivacek

Schwerer Unfall auf A96 endet glimpflich

Memmingen | 16.01.2020: Dieser Unfall gestern Nachmittag auf der A96 bei Memmingen hätte böse enden können. Eine 48-jährige Frau wollte bei Memmingen-Ost auf die Autobahn auffahren, doch noch am Beginn Auffahrt wurde sie von hinten von einem LKW gerammt. Der LKW fuhr verbotenerweise auf dem Standstreifen. Durch den Crash wurde ihr Auto quer über die Autobahn geschleudert und auf der linken Spur von einem weiteren LKW erfasst. Obwohl ihr Auto völlig zerstört wurde, konnte die Frau mit nur leichten Verletzungen geborgen werden. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 50.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schwerer-unfall-auf-a96-endet-glimpflich-58021/
2020-01-16T06:40:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

20-Jähriger mit Alkohol und Drogen am Steuer

Buchloe | 03.01.2020: Zugedröhnt und völlig betrunken ist ein 20-jähriger Buchloer am Mittwoch in Schlangenlinien auf der A96 unterwegs gewesen. Eine Polizeistreife konnte den 20-jährigen kurz darauf schlafend hinter dem Steuer in einer Parkbucht bei Buchloe finden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Außerdem hat er zugegeben, an Silvester zahlreiche Drogen konsumiert zu haben. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden neben Kokain und Haschisch auch mehrere Hanfpflanzen gefunden. Sein Führerschein ist jetzt erstmal weg und er muss sich wohl wegen mehreren Delikten vor Gericht verantworten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/20-jaehriger-mit-alkohol-und-drogen-am-steuer-57657/
2020-01-03T13:29:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Fünf Autos in Unfälle auf A96 verwickelt

Unterallgäu | 11.12.2019: Ein missglücktes Überholmanöver ist der Grund, warum gestern Abend auf der A96 in Fahrtrichtung München für zweieinhalb Stunden nichts mehr vorangegangen ist. Die Vollsperrung ab Höhe Mindelheim war nötig geworden, weil gleich mehrere Autos ineinander gekracht waren. Ein Kleinwagen hatte versucht, einen Laster zu überholen, ohne dabei auf den Verkehr aufzupassen. Ein herannahendes Auto konnte nicht mehr bremsen und es kam zum Crash. Da dadurch beide Fahrspuren blockiert waren, mussten auch andere Autos stark bremsen, so dass es noch zweimal krachte. Zum Glück gab es nur drei leicht Verletzte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fuenf-autos-in-unfaelle-auf-a96-verwickelt-57021/
2019-12-11T07:06:57+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Baustelle am Autobahnkreuz offiziell abgeschlossen

Memmingen | 04.12.2019: 15 Monate lang wurde gewerkelt – jetzt die Maßnahme abgeschlossen: Die A7 nördlich des Memminger Autobahnkreuzes wurde auf über zwei Kilometer ausgebaut. Gerade die Verlängerung der Einfädel-Spuren dient einem bestimmten Zweck, sagt der Leiter der Autobahndirektion Tobias Ehrmann:

Gerade zur Ferienzeit war es am Autobahnkreuz bei der Auffahrt von der A96 zur A7 oft zu kilometerlangen Staus gekommen. Die sollten nun der Vergangenheit angehören.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/baustelle-am-autobahnkreuz-offiziell-abgeschlossen-56696/
2019-12-04T09:00:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben