Tag Archiv: Arbeitslosigkeit

Arbeitsmarkt: Corona-Auswirkungen nicht so schlimm wie befürchtet

Memmingen/Landkreis Unterallgäu | 01.07.2020: Corona drückt dem Arbeitsmarkt in der Region weiterhin den Stempel auf – allerdings nichts so stark wie befürchtet. Im Bereich Mindelheim ging die Zahl der Arbeitslosen sogar leicht zurück.
Im Raum Memmingen hingegen stieg sie nochmals an. Das hat aber vor allem einen Grund, sagt Reinhold Huber von der Arbeitsagentur:

„Insgesamt ist der Wirtschaftsraum Memmingen/Unterallgäu aber bislang gut durch die Corona-Krise gekommen“ – Zu dieser positiven Einschätzung kommt Reinhold Huber von der Arbeitsagentur nach Vorlage der aktuellen Zahlen:

In Bereich Mindelheim liegt die Arbeitslosenquote bei 2,8, im Raum Memmingen bei 3,2 Prozent.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/arbeitsmarkt-corona-auswirkungen-nicht-so-schlimm-wie-befuerchtet-64915/
2020-07-01T14:58:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Weiterhin sehr niedrige Arbeitslosigkeit

Memmingen/Landkreis Unterallgäu | 29.11.2018: Die Firmen in Memmingen und dem Unterallgäu sind Jobgaranten: Auch im November ging die Arbeitslosigkeit nicht nach oben. Reinhold Huber von der Arbeitsagentur:

Das Wort Vollbeschäftigung wolle er aber nicht in den Mund nehmen, denn schließlich sei jeder Arbeitslose einer zu viel, so Huber.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/weiterhin-sehr-niedrige-arbeitslosigkeit-38117/
2018-11-29T11:34:30+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Arbeitslosigkeit geht zurück – Niedrigster Stand seit 10 Jahren

Memmingen/Landkreis Unterallgäu | 29.09.2017:

Das Sommerloch auf dem regionalen Arbeitsmarkt ist Geschichte. Die Zahl der Erwerbslosen im Wirtschaftsraum Memmingen/Unterallgäu ist wieder zurückgegangen, so Reinhold Huber von der Arbeitsagentur:

Viele, die sich nach Schul- oder Ausbildungsende arbeitslos gemeldet haben, sind mittlerweile wieder versorgt. Dabei ist die Nachfrage aus den Betrieben nach Arbeitskräften anhaltend hoch.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/arbeitslosigkeit-geht-zurueck-niedrigster-stand-seit-10-jahren-20549/
2017-09-29T10:54:54+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Arbeitslosigkeit wegen Sommerpause erwartungsgemäß leicht angestiegen

Memmingen/Landkreis Unterallgäu | 31.08.2017:

Die Zahl der Arbeitslosen in Memmingen und dem Unterallgäu ist im August erwartungsgemäß leicht nach oben gegangen. Der Grund ist laut Reinhold Huber von der Arbeitsagentur:

In Memmingen liegt die Arbeitslosenquote aktuell bei 2,4, im Wirtschaftsraum Mindelheim bei 2,2 Prozent.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/arbeitslosigkeit-wegen-sommerpause-erwartungsgemaess-leicht-angestiegen-19054/
2017-08-31T14:56:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben