Tag Archiv: Baby

Misshandeltes Baby verstirbt im Krankenhaus

Kaufbeuren | 14.08.2018: Das vergangene Woche in Kaufbeuren von seinem Vater misshandelte Baby ist tot. Der acht Monate alte Säugling erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Wie die Obduktion ergab, verstarb das Kind an den Folgen massiver Gewalteinwirkung. Der 21-jährige Vater des Kindes bleibt als mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft.Er wird in den kommenden Tagen durch Beamte der Kripo Kaufbeuren mit den Erkenntnissen aus der rechtsmedizinischen Untersuchung konfrontiert werden. Die exakten Geschehnisse in der rund eineinhalbstündigen Abwesenheit der Mutter sind noch Gegenstand der Ermittlungen. Er selbst hat sich noch nicht dazu geäußert. Zum Tatzeitpunkt war er offenbar stark betrunken. Wie berichtet, hätte er auf das Kind aufpassen sollen während die Mutter außer Haus war. Als sie eineinhalb Stunden später zurückkam, fand sie ihr Baby schwer verletzt im Bett liegen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/misshandeltes-baby-verstirbt-im-krankenhaus-34471/
2018-08-14T08:48:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Schrecksekunde: Fahrerloses Auto mit Baby rollt gegen Hauswand – Niemand verletzt

Buchloe | 28.09.2017:

Mehr als nur eine Schrecksekunde erlebte eine Autofahrerin in Buchloe. Sie hatte ihren Wagen an einer abschüssigen Straße geparkt, am Automatikgetriebe aber statt der Parkfunktion den Rückwärtsgang eingelegt. Die Frau stieg aus und ließ die Fahrertüre offen – da setzt sich der Wagen in Bewegung. Das Auto rollte fast 200 Meter rückwärts die Straße hinunter, überfuhr einen Geweg und kam dann glücklicherweise an einer Hauswand zum Stehen. Glimpflich ging der Unfall nicht nur für etwaige Personen auf dme Gehweg aus, sondern auch für das auf dem Rücksitz befindliche drei Monate alte Baby. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf dreieinhalbtausend Euro. Die Frau wurde verwarnt, musste den Vorfall aber erst einmal verdauen.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schrecksekunde-fahrerloses-auto-mit-baby-rollt-gegen-hauswand-niemand-verletzt-20438/
2017-09-28T06:26:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben