Tag Archiv: Baumarkt

Betrüger verletzt Baumarkt-Chef

Memmingen | 26.07.2019: Ein 31-jähriger ist in einem Memminger Baumarkt beim Betrügen erwischt worden. Richtig Ärger mit der Polizei bekommt er aber vor allem, weil er nach seiner Tat den Chef des Baumarkts mit seinem Auto angefahren hat und abgehauen ist. Der Mann hatte gestern Nachmittag einen sehr teuren Artikel mit einem deutlich günstigeren Preisschild überklebt. Beim Bezahlen flog der Schwindel bei einer aufmerksamen Kassiererin auf. Der Mann ging daraufhin zu seinem Auto auf dem Parkplatz. Dort holte ihn der Marktleiter ein und verlangte seine Personalien. Stattdessen gab der Betrüger Gas und erwischte den Marktleiter mit seinem Außenspiegel, der dadurch stürzte und verletzt wurde. Nach kurzer Fahndung erwischte die Polizei den Betrüger.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrueger-verletzt-baumarkt-chef-50835/
2019-07-26T15:48:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Baumarktdieb gefasst – es ist ein alter Bekannter

Krumbach | 07.11.2018: Wenn man aus Sicht der Polizei ein alter Bekannter ist – dann ist das selten etwas Gutes. So auch beim Fall eines 34-jährigen aus dem Raum Krumbach. Am Wochende hatte ein damals noch Unbekannter bei einem Baumarkt im Krumbacher Gewerbegebiet zugeschlagen und unter anderem Holzlatten geklaut. Gesamtschaden: 1.900 Euro. Der Verdacht fiel allerdings rasch auf den einschlägig als Dieb bekannten Mann. Und der Verdacht hat sich bestätigt: Bei der Durchsuchung seiner Wohnung tauchte die Beute wieder auf.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/baumarktdieb-gefasst-es-ist-ein-alter-bekannter-37440/
2018-11-07T08:45:13+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben