Tag Archiv: Brücke

Mann will von Brücke springen – B300 gesperrt

Krumbach | 06.06.2019: Ein junger Mann hat gestern am späten Abend für eine kurzzeitige Komplettsperrung der B300 bei Krumbach gesorgt. Der Grund: Er drohte an, von einer Brücke auf die Straße hinunterspringen zu wollen. Letztlich konnte er durch ein Gespräch mit einem von der Polizei hinzugezogenen Bekannten von seinem Vorhaben abgebracht werden. Die Feuerwehr hatte für den Fall der Fälle bereits ein Sprungtuch unterhalb der Brücke ausgebreitet. Der selbstmordgefährdete Mann wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mann-will-von-bruecke-springen-b300-gesperrt-47723/
2019-06-06T13:53:28+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Trotz IKEA-Absage: Europastraße wird auf sechs Spuren erweitert

Memmingen | 22.03.2019: Auch wenn die Ansiedlung von IKEA in Memmingen geplatzt ist: Die Verbreiterung der Autobahnbrücke der Europastraße von vier auf sechs Spuren über die A96 kommt trotzdem. Olaf Weller von der Autobahndirektion Süd:

Oberbürgermeister Manfred Schilder sieht dabei aber keine großen Probleme:

Ein genauer Baubeginn für die Brückenverbreiterung ist aber trotzdem noch nicht bekannt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/trotz-ikea-absage-europastrasse-wird-auf-sechs-spuren-erweitert-44521/
2019-03-22T15:28:24+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Kirchdorfer Straße in Fellheim vorübergehend wieder offen

Fellheim | 20.12.2018: Die Sperrung der Kirchdorfer Straße in Fellheim hat Autofahrern in den vergangenen Monaten viel Zeit gekostet. Wer über die Iller wollte, musste eine weiträumige Umleitung in Kauf nehmen.
Doch damit hat es sich vorerst: Zumindest über die Wintermonate ist die Straße wieder befahrbar. Zwei der drei Bauabschnitte, darunter auch die neue Illerbrücke, sind fertig. Im Frühjahr muss die Straße wegen der Restarbeiten allerdings noch einmal für einige Monate gesperrt werden. Weil dann auch die Illerbrücke zwischen Kellmünz und Dettingen saniert wird, werden die Umwege noch größer.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kirchdorfer-strasse-in-fellheim-voruebergehend-wieder-offen-38985/
2018-12-20T11:51:51+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Neubau Autobahnbrücke über Stadtpark wird konkreter

Memmingen | 04.07.2018: Der wegen Statik-Problemen notwendige Teilneubau der Autobahnbrücke über den Memminger Stadtpark wird langsam konkret. Noch in diesem Monat soll das Genehmigungsverfahren anlaufen, sodass die Maßnahme im nächsten Jahr ausgeschrieben werden kann. Die Planer rechnen dann mit einem Baubeginn Ende 2019, die Kosten sind mit 18 Millionen Euro veranschlagt. Wie berichtet, muss der nördliche Brückenteil mit den beiden Fahrspuren Richtung Lindau abgerissen und dann neu errichtet werden, damit die vier Meter hohen Lärmschutzwände angebracht werden können. Die Südbrücke wird für die Lärmschutzkonstruktion baulich verstärkt. Zudem wird die Fahrbahn verbreitert, damit während der vierjährigen Bauzeit der Verkehr weiter vierspurig rollen kann.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neubau-autobahnbruecke-ueber-stadtpark-wird-konkreter-32904/
2018-07-04T07:52:40+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Baustelle Schild
© pixabay.com

Kirchdorfer Straße in Fellheim wird ausgebaut

Fellheim | 22.03.2018: Die Kirchdorfer Straße in Fellheim wird ausgebaut. Die Straße soll in diesem Jahr auf einer Länge von knapp einem Kilometer verbessert und verbreitert werden. Zudem wird die stark beschädigte Brücke über die Memminger Ach neu gebaut. Die Kosten liegen bei insgesamt rund 1,5 Millionen Euro. Zudem werden entlang der Straße die Gehwege, der Kanal und die Wasserleitungen erneuert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kirchdorfer-strasse-in-fellheim-wird-ausgebaut-29408/
2018-03-22T11:47:08+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Brücke über dem Stadtpark wird abgerissen

Memmingen | 20.12.2017: Die Lärmschutzmaßnahmen an der A96 im Bereich Amendingen sind abgeschlossen. Allerdings kann die geplante Lärmschutzwand auf der Brücke über dem Memminger Stadtpark vorerst nicht gebaut werden. Die vorhandene Brücke ist dafür nicht geeignet, sagt Olaf Weller von der Autobahndirektion:

Weller geht davon aus, dass im Sommer 2018 die entsprechenden Bauanträge eingereicht werden können. Ob dann auch schon im nächsten Jahr mit dem Abriss des nördlichen Brückenteils begonnen werden kann, ist offen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bruecke-ueber-dem-stadtpark-wird-abgerissen-23886/
2017-12-20T09:45:41+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
 

Neue Stadtbachbrücke bei Kleingartenanlage fertig

Memmingen | 19.12.2017: Fußgänger können wieder über die Memminger Stadtbachbrücke zwischen Freibad und Kleingartenanlage spazieren. Die Brücke wurde komplett neu gebaut. Bei einem Unwetter im August war ein Baum auf die Brücke gestürzt und hatte sie so stark beschädigt, dass sie abgerissen werden musste. Die neue Brücke hat rund 30.000 Euro gekostet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neue-stadtbachbruecke-bei-kleingartenanlage-fertig-23816/
2017-12-19T10:10:21+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Bauarbeiten im Zeitplan: Bald soll der Verkehr durch die neue Unterführung rollen

Ungerhausen | 06.11.2017: Die Bauarbeiten zur Beseitigung des Bahnübergangs in Ungerhausen liegen voll im Zeitplan. Das hat Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt mitgeteilt. Der Bahnübergang ist inzwischen durch eine Brücke ersetzt worden. Auch die Arbeiten an der Straße von der Autobahn bis zur Unterführung kommen gut voran. Die Straße wird im Zuge der Beseitigung des Bahnübergangs ausgebaut und es entsteht ein Rad-und Gehweg. Die Gesamtkosten für das Projekt liegen bei rund fünf Millionen Euro. Der Verkehr soll während der Wintermonate durch die neue Unterführung rollen können.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bauarbeiten-im-zeitplan-bald-soll-der-verkehr-durch-die-neue-unterfuehrung-rollen-21974/
2017-11-06T06:16:11+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Bauprojekt abgeschlossen: Brücke statt Bahnübergang in Ungerhausen

Ungerhausen | 11.09.2017: Eines der größten Bauvorhaben des Landkreises Unterallgäu in den vergangenen Jahren ist abgeschlossen. Der vielbefahrene Bahnübergang in Ungerhausen ist endgültig beseitigt worden, seit Samstag gibt es dort jetzt eine Eisenbahnbrücke. Die knapp 2500 Tonnen schwere Brücke ist millimetergenau in die richtige Position geschoben worden – das hat rund vier Stunden gedauert. Jetzt soll der Verkehr unter der Eisenbahnbrücke verlaufen. Die Kosten für die Beseitigung des Bahnübergangs liegen bei rund 5,7 Millionen Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bauprojekt-abgeschlossen-bruecke-statt-bahnuebergang-in-ungerhausen-19351/
2017-09-11T07:38:18+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Betrunkener will Brücke anzünden

Babenhausen | 08.08.2017:

In Babenhausen ist ein betrunkener Mann völlig ausgerastet. Der 53-jährige wollte Feuer an eine Brücke legen und attackierte Polizeibeamte. Der 53-jährige hat vermutlich zuerst einen Fahrradfahrer vom Rad gestoßen. Danach übergoß er eine kleine Brücke vor seinem Haus mit Benzin und versuchte, sie in Brand zu setzen. Ein Zeuge sah das und konnte das Feuer löschen, bevor es sich ausbreitete. Anschließend beschimpfte der Mann die alarmierte Polizei und ging auf einen der Beamten los. Die Polizisten fesselten den Mann – dabei verletzten sich sowohl der 53-jährige als auch die Beamten. Der Mann hatte rund 1,3 Promille im Blut und landete in der Ausnüchterungszelle.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrunkener-will-bruecke-anzuenden-18447/
2017-08-08T15:36:12+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben