Tag Archiv: Bundesliga

© ECDC Memmingen

ECDC Herren und Damen mit schweren Aufgaben

Memmingen | 15.02.2019: Den Herren des ECDC Memmingen steht in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga heute das nächste Derby bevor. Die Indians müssen beim EV Lindau antreten und dürfen sich wieder auf einen heißen Tanz gefasst machen. Die Hausherren brauchen im Kampf um einen Play-Off-Platz jeden Zähler. Die Memminger sinnen hingegen auf Revanche für die Niederlage im letzten Aufeinandertreffen. Los geht`s am Bodensee um 19.30 Uhr.

Für die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen kommt es zum Abschluss der Bundesliga-Hauptrunde zum Gipfeltreffen. In den beiden letzten Begegnungen kommt es zum Showdown gegen den direkten Verfolger und Dauerrivalen Planegg. Den Memmingerinnen genügt ein Punkt aus beiden Partien, um als Erstplazierter in die Play-Offs zu gehen. Morgen wird um 16.45 Uhr am Hühnerberg gespielt. Das Rückspiel in Grafing beginnt am Sonntag bereits um 11.15 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-herren-und-damen-mit-schweren-aufgaben-41405/
2019-02-15T08:21:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen: Herren mit schweren Aufgaben – Frauen gegen Mannheim

Memmingen | 25.01.2019: Der ECDC Memmingen bekommt es in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga am Wochenende mit zwei absoluten Hochkarätern zu tun. Heute Abend müssen die Indians beim Tabellenzweiten Peiting antreten. Die Oberbayern stellen die beste Angriffsreihe der gesamten Liga und auch die Abwehr ist absolut top. Nicht viel leichter dürfte die Aufgabe für die Memminger am Sonntag in heimischer Halle werden. Mit dem EV Landshut gastiert ein weiterer Titelfavorit am Hühnerberg. Das Spiel am Sonntag beginnt um 18.45 Uhr.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen stehen in der Bundesliga vor zwei sogenannten Pflichtaufgaben. Der Tabellenführer bekommt es am Wochenende zwei Mal mit dem Fünftplazierten Mannheim zu tun. Die ersten beiden Begegnungen waren eine klare Angelegenheit für die Memmingerinnen. Am Samstag kommt es um 16.45 Uhr zum neuerlichen Aufeinandertreffen in der Eissporthalle am Hühnerberg, am Sonntag müssen die ECDC-Frauen dann in Mannheim antreten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-herren-mit-schweren-aufgaben-frauen-gegen-mannheim-40203/
2019-01-25T09:40:04+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Männer mit Sieg und Niederlage – Frauen siegen in Ingolstadt

Memmingen | 14.01.2019: Ein Sieg – Eine Niederlage. Das ist die Ausbeute des ECDC Memmingen in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga. Das Heimspiel gegen Höchstädt konnten die Indians mit 4:1 gewinnen. Beim Auswärtsspiel in Weiden gab es allerdings nichts zu holen. 1:3 hieß am Ende aus Memminger Sicht. Am Freitag geht es zum Auswärtsspiel nach Selb, am Sonntag kommt dann der EV Weiden zum Rückspiel an den Hühnerberg.

Die Eishockey Frauen des ECDC Memmingen haben ihre Tabellenführung weiter ausgebaut. Am Wochenende konnten sie in Ingolstadt mit 6:2 gewinnen. Damit haben die Memmingerinnen jetzt neun Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Das Heimspiel gegen Ingolstadt musste am Wochenende auf Grund der Schneemassen abgesagt werden. Einen genauen Nachholtermin gibt’s noch nicht – vermutlich wird das Spiel aber am Wochenende vom 2. und 3. Februar nachgeholt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-mit-sieg-und-niederlage-39671/
2019-01-14T08:24:32+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © ECDC Memmingen

Noch zwei Spiele – dann bekommen die ECDC-Frauen den Pokal

Memmingen | 09.03.2018: Der deutsche Meistertitel ist schon sicher – aber den Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen steht trotzdem ein ereignisreiches Wochenende in der Bundesliga bevor. Morgen müssen die ECDC-Frauen gegen Mannheim ran. Am Sonntag um 12:00 Uhr findet dann zuerst das „Global Girls Game“ des Eishockeyweltverbandes am Hühnerberg statt – und um 14 Uhr startet das absolute Highlight der Saison: Die Indians-Frauen treffen als frischgebackener Meister auf Dauerrivalen und Ligazweiten Planegg. Danach wird der Meisterpokal verliehen. Wegen des Meisterschaftsspiels entfällt der öffentliche Lauf in der Eissporthalle Memmingen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/noch-zwei-spiele-dann-bekommen-die-ecdc-frauen-den-pokal-28440/
2018-03-09T09:37:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen gewinnen zweimal haushoch

Memmingen | 12.02.2018: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen haben am Wochenende in der Bundesliga zweimal haushoch gewonnen. Hannover war völlig chancenlos – 7:0 und 6:0 lauteten die Ergebnisse. Die Indians-Frauen haben ihren Vorsprung damit auf 7 Punkte ausgebaut. Jetzt steht in der Frauen-Bundesliga wieder eine Länderspielpause an. In zwei Wochen geht’s dann auswärts gegen Düsseldorf weiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-gewinnen-zweimal-haushoch-26486/
2018-02-12T06:37:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen legen wieder los

Memmingen | 11.01.2018: Nach einer fünfwöchigen Pause starten die Memminger Eishockey-Frauen in die zweite Hälfte der Bundesliga-Saison. Als Spitzenreiter gastiert das Team am Wochenende zu zwei Partien beim EC Bergkamen. Beide Hinspiele waren eine klare Angelegenheit für die Memmingerinnen und mit einer konzentrierten Leistung sollte auch beim Tabellenvierten nichts schiefgehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-legen-wieder-los-25025/
2018-01-11T06:05:55+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Erste Niederlage für ECDC-Frauen

Memmingen | 11.12.2017: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen haben in der Bundesliga zum ersten Mal in der Saison verloren. Gegen den ERC Ingolstadt unterlagen sie gestern knapp mit 4:5. Am Samstag besiegten sie die Ingolstädterinnen mit 2:1. Die ECDC-Frauen bleiben trotz der Niederlage über die Weihnachtspause – punktgleich mit dem ESC Planegg mit je 43 Zählern – an der Tabellenspitze der Frauen-Bundesliga.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/erste-niederlage-fuer-ecdc-frauen-23229/
2017-12-11T10:48:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen weiter auf Erfolgsspur

Memmingen | 06.11.2017: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen haben am Wochenende wieder zwei Erfolge eingefahren. Am Samstag gewannen sie 5:0 gegen die Eisbären Berlin, gestern folgte ein 3:0 Sieg. Die Indians-Frauen bleiben damit in der Bundesliga ohne Punktverlust auf Rang drei. Am kommenden Wochenende ist spielfrei, Mitte November geht es weiter mit dem Spitzenspiel gegen Ingolstadt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-weiter-auf-erfolgsspur-21978/
2017-11-06T06:29:22+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen erstmals ohne Punkte

Memmingen | 02.11.2017: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen sind erstmals in dieser Saison ohne Punkte geblieben. Im EWHL-Supercup verloren sie gestern gegen Ingolstadt mit 1:3. Den Titel im EWHL Supercup können sie damit aus eigener Kraft nicht mehr gewinnen. In der Bundesliga müssen die Indians-Frauen am Wochenende zweimal in Berlin antreten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-erstmals-ohne-punkte-21890/
2017-11-02T06:25:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen bleiben in der Erfolgsspur

Memmingen | 30.10.2017: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen sind in der Bundesliga weiter auf Erfolgskurs. Am Wochenende gewannen sie zweimal mit 5:1 gegen den EC Bergkamen. Damit klettern die Indians-Frauen auf den dritten Tabellenplatz. Am Mittwoch wartet schon die nächste schwere Aufgabe: Dann steht das letzte Spiel beim diesjährigen EWHL Supercup an. Die Indians-Frauen müssen um 12 Uhr beim Ligakonkurrenten Ingolstadt antreten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-bleiben-in-der-erfolgsspur-21849/
2017-10-29T16:39:15+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben