Tag Archiv: Drogenfahrt

Drogenfahrt und Widerstand gegen die Polizei

Memmingen | 11.10.2019: Ein gutes Gespür hatte vergangene Nacht eine Polizeistreife in Memmingen, als sie ein Auto kontrollieren wollte. Der Fahrer ignorierte die Anhaltezeichen und flüchtete stattdessen mit hoher Geschwindgkeit. Er kam allerdings nicht allzu weit und konnte wenige hundert Meter weiter gestoppt werden. Die 20-jährige Fahrerin gab sofort zu, keinen Führerschein zu haben. Außerdem stand sie, wie auch ihre beiden Mitfahrer, ganz offensichtlich unter Drogeneinfluss. Zur Bestätigung zündete sie sich vor den Augen der Polizisten einen Joint an. Weil es in der Folge zu Handgreiflichkeiten kam, mussten Handschellen angelegt werden. Alle drei erwarten ein Reihe von Anzeigen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drogenfahrt-und-widerstand-gegen-die-polizei-54269/
2019-10-11T14:46:54+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Drogenfahrt in Memmingen ende nach kurzer Flucht

Memmingen | 17.09.2019: Gestern Vormittag hat ein mit Drogen zugedröhnter Audifahrer in Memmingen versucht vor der Polizei abzuhauen. Die Beamten wollten den 37-jährigen in der Donaustraße zur Kontrolle anhalten. Stattdessen gab er aber Gas und fuhr in die Madlenerstraße, die für Autos eine Sackgasse ist. Von dort wollte er zu Fuß weiterflüchten, wurde aber rasch von der Polizei geschnappt. Der Mann hatte auch allen Grund zu fliehen: Er stand nicht nur unter Drogen, sondern hatte auch keinen Führerschein. Gegen ihn wird jetzt ermittelt. Auch seine Beifahrerin bekommt eine Anzeige: Sie hatte dem Mann nämlich den Audi geliehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drogenfahrt-in-memmingen-ende-nach-kurzer-flucht-52789/
2019-09-17T15:06:34+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben