Tag Archiv: ECDC Memmingen Eishockey

© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt neuen Spieler

Memmingen | 11.12.2019: Der Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen hat einen neuen Spieler verpflichtet. Vom DEL2-Club Bayreuth wurde Tim Richter geholt. Der 30-jährige Stürmer, der gut mit Brad Snetzinger befreundet ist, verfügt über reichlich höherklassige Erfahrung. Mit der Verpflichtung reagieren die Indians auf die angespannte Personalsituation, nachdem nun auch Kapitän Daniel Huhn definitiv für den Rest der Saison ausfällt. Manuel Nix laboriert noch mehrere Wochen an einer Fußverletzung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-neuen-spieler-57046/
2019-12-11T12:32:36+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt zwei knappe Siege – Frauen halten Kurs

Memmingen | 09.12.2019: Der ECDC Memmingen ist nicht zu stoppen: Auch am Wochenende haben die Memminger in der Eishockey-Oberliga zwei Siege geholt und verteidigen damit den ersten Tabellenplatz. Am Freitag gab es einen 3-zu-2-Heimsieg gegen Weiden nach Verlängerung. Noch etwas knapper lief es gestern in Rosenheim: Dort konnten die Memminger ihre Gegner erst im Penaltyschießen mit 3:2 niederringen. Weiter geht´s wieder am Freitag, es geht auswärts gegen den EV Füssen.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen halten weiter Kurs auf die Tabellenspitze. Sie ließen in den beiden Wochenend-Partien gegen Mannheim nichts anbrennen. Im ersten Aufeinandertreffen am Hühnerberg feierten die Memmingerinnen einen 8 zu 1 Kantersieg, tags darauf ließen sie es ruhiger angehen und kamen zu einem ungefährdeten 5 zu 3 Arbeitssieg. Nach der Länderspielpause müssen die ECDC-Frauen dann zwei Mal in Mannheim antreten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-zwei-knappe-siege-56857/
2019-12-09T15:11:22+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC heute Abend im Derby gegen Lindau

Memmingen | 22.11.2019: Heute Abend geht es wieder rund am Memminger Hühnerberg: Der ECDC empfängt zum Derby den alten Rivalen aus Lindau. Die Gäste vom Bodensee haben in den letzten Spielen unter dem neuen Trainer Franz Sturm gewaltig aufgedreht, feierten fünf Siege in den letzten sechs Spielen und sind ganz nah dran an den Play-off-Plätzen. Die Memminger Indians sind also gewarnt, wollen aber natürlich mit ihren Fans im Rücken ihre eigene Erfolgsserie weiter ausbauen. Für Hochspannung dürfte folglich ab 20 Uhr ausreichend gesorgt sein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-heute-abend-im-derby-gegen-lindau-55995/
2019-11-22T10:07:55+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen schlägt Vorjahresmeister Peiting – Frauen mit voller Ausbeute in Berlin

Memmingen | 18.11.2019: Der ECDC Memmingen ist nicht zu stoppen – gestern Abend haben die Memminger in der Eishockeyoberliga Süd den Vorjahresmeister Peiting mit 4 zu 2 besiegt. Vor rund 1600 Zuschauern hat der ECDC damit erfolgreich den zweiten Tabellenplatz verteidigt und bleibt mit einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Deggendorf ganz nah an der Spitze. Das nächste Spiel am Freitagabend ist erneut ein Heimspiel – es geht gegen den EV Lindau.

Volle Ausbeute für die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen. Mit 3 zu 2 und 5 zu 0 gewannen sie beide Bundesliga-Spiele in Berlin. Am Wochenende kommt es nun zu den direkten Duellen mit den beiden anderen Top-Teams. Die Memmingerinnen müssen am Samstag in Ingolstadt ran, einen Tag später steigt am Hühnerberg das Schlagerspiel gegen Planegg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-schlaegt-vorjahresmeister-peiting-55510/
2019-11-18T13:12:47+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt am Wochenende zwei Siege gegen starke Gegner

Memmingen | 28.10.2019: Der ECDC Memmingen kann auf ein sehr erfolgreiches Eishockeywochenende zurückblicken. In der Oberliga haben die Memminger gestern Abend den Altmeister Rosenheim am heimischen Hühnerberg mit einem deutlichen 4:0 besiegt. Am Freitag zuvor holten die Memminger auswärts bei den starken Blue Devils Weiden einen 4:2-Sieg. Damit steht der ECDC Memmingen in der Tabelle auf Rang drei, nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter Deggendorf. Nächster Gegner für den ECDC ist am Freitag auswärts der SC Riessersee.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-am-wochenende-zwei-siege-gegen-starke-gegner-54844/
2019-10-28T06:33:17+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Pressestelle Stadt Memmingen

Neue Linien – aber kein weißes Eis in Memmingen

Memmingen | 10.10.2019: Das Eis bleibt grau, aber die Linien in der Memminger Eissporthalle sind jetzt endlich gut sichtbar. Sie wurden quasi neu aufgemalt, nachdem es zuletzt auch vom Deutschen Eishockeybund eine Abmahnung gab. Weil die Linien während eines Spiels kaum mehr zu sehen waren, hatten die Schiedsrichter einen entsprechenden Zusatzbericht abgegeben. Der Wunsch nach einem weißen Eis wird in dieser Saison aber nicht mehr erfüllt. Oberbürgermeister Manfred Schilder:

Deshalb bleibt das Eis in dieser Saison grau – was nicht nur bei Fans für Unverständnis sorgt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neue-linien-aber-kein-weisses-eis-in-memmingen-54146/
2019-10-10T08:44:54+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt EV Lindau deutlich

Memmingen | 07.10.2019: Mit einem deutlichen 5 zu 1 hat der ECDC Memmingen gestern Abend den EV Lindau in der Eishockeyoberliga besiegt. Damit haben die Memminger die richtige Antwort auf die vorhergehende 3-zu-6-Niederlage vom Freitagabend gegen Regensburg gegeben. Nächster Gegner am kommenden Freitagabend ist dann auswärts der Deggendorfer SC.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-ev-lindau-deutlich-53944/
2019-10-07T08:51:37+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen zieht positive Saisonbilanz

Memmingen | 27.03.2019: Zwar ging es am Ende ganz schnell, doch unterm Strich zieht man beim Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen eine positive Bilanz. Der sportliche Leiter Sven Müller:

Müller arbeitet nun an der Zusammenstellung des Kaders für die kommende Saison. Ob es mit Trainer Sergej Waßmiller weitergeht, ist offen – die Gespräche laufen, so Müller.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-zieht-positive-saisonbilanz-44694/
2019-03-27T11:01:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt wichtigen Sieg gegen Selb

Memmingen | 09.03.2019: Mit einem klaren 4 zu 0-Sieg hat der ECDC Memmingen am vorletzten Meisterrunden-Spieltag in der Eishockeyoberliga den fünften Tabellenplatz erobert. Der direkte Konkurrent Selb hat in Memmingen vor 1.900 Zuschauern eindeutig den Kürzeren gezogen. Die Memminger haben sich damit vor den anstehenden Play-Offs eine sehr gute Ausgangslage erspielt. Morgen geht es zum letzten Meisterrundenspiel auswärts zum Tabellenvorletzten nach Höchstadt. Los geht´s um 18 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-wichtigen-sieg-gegen-selb-43771/
2019-03-09T10:30:42+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen heute Abend gegen Selb

Memmingen | 08.03.2019: Showdown um Platz Fünf: Der ECDC Memmingen trifft am vorletzten Meisterrunden-Spieltag in der Eishockey-Oberliga auf den direkten Konkurrenten Selb. Mit einem Sieg könnten die Indians am Gegner vorbeiziehen und sich dann aus eigener Kraft die vermeintlich bessere Ausgangslage für die anstehenden Play-Offs sichern. Allerdings plagen die Indians Verletzungssorgen. Der Einsatz von Lubor Pokovic ist fraglich, Patrick Beck fällt mehrere Wochen aus. Umso mehr baut die Mannschaft auf die Unterstützung ihrer Fans. Spielbeginn am Hühnerberg ist um 20 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-heute-abend-gegen-selb-43703/
2019-03-08T07:34:24+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben