Tag Archiv: ECDC Memmingen Eishockey

© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen zieht positive Saisonbilanz

Memmingen | 27.03.2019: Zwar ging es am Ende ganz schnell, doch unterm Strich zieht man beim Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen eine positive Bilanz. Der sportliche Leiter Sven Müller:

Müller arbeitet nun an der Zusammenstellung des Kaders für die kommende Saison. Ob es mit Trainer Sergej Waßmiller weitergeht, ist offen – die Gespräche laufen, so Müller.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-zieht-positive-saisonbilanz-44694/
2019-03-27T11:01:02+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt wichtigen Sieg gegen Selb

Memmingen | 09.03.2019: Mit einem klaren 4 zu 0-Sieg hat der ECDC Memmingen am vorletzten Meisterrunden-Spieltag in der Eishockeyoberliga den fünften Tabellenplatz erobert. Der direkte Konkurrent Selb hat in Memmingen vor 1.900 Zuschauern eindeutig den Kürzeren gezogen. Die Memminger haben sich damit vor den anstehenden Play-Offs eine sehr gute Ausgangslage erspielt. Morgen geht es zum letzten Meisterrundenspiel auswärts zum Tabellenvorletzten nach Höchstadt. Los geht´s um 18 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-wichtigen-sieg-gegen-selb-43771/
2019-03-09T10:30:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen heute Abend gegen Selb

Memmingen | 08.03.2019: Showdown um Platz Fünf: Der ECDC Memmingen trifft am vorletzten Meisterrunden-Spieltag in der Eishockey-Oberliga auf den direkten Konkurrenten Selb. Mit einem Sieg könnten die Indians am Gegner vorbeiziehen und sich dann aus eigener Kraft die vermeintlich bessere Ausgangslage für die anstehenden Play-Offs sichern. Allerdings plagen die Indians Verletzungssorgen. Der Einsatz von Lubor Pokovic ist fraglich, Patrick Beck fällt mehrere Wochen aus. Umso mehr baut die Mannschaft auf die Unterstützung ihrer Fans. Spielbeginn am Hühnerberg ist um 20 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-heute-abend-gegen-selb-43703/
2019-03-08T07:34:24+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt Sonthofen im Allgäu-Derby

Memmingen | 04.03.2019: Sieg im Allgäu-Derby: Der ECDC Memmingen hat gestern Abend in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga gegen den ERC Sonthofen zu Hause mit 5 zu 3 gewonnen. Vor dem letzten Drittel lagen die Memminger bereits 5 zu 0 in Führung. Damit hat das Eishockeywochenende für den ECDC ein versöhnliches Ende gefunden, nachdem es am Freitag eine 2 zu 8-Klatsche gegen den Tabellenzweiten Regensburg gesetzt hatte. Nächster Gegner für die Memminger sind am Freitagabend erneut zu Hause die Selber Wölfe.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-sonthofen-im-allgaeu-derby-42113/
2019-03-04T06:32:19+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt Tabellenführer Regensburg

Memmingen | 09.02.2019: Über 1300 Zuschauer haben gestern Abend am Hühnerberg eine regelrechte Sensation erleben dürfen: Der ECDC Memmingen hat in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga den Tabellenführer aus Regensburg geschlagen. Am Ende stand es zwar knapp aber dennoch 3 zu 2 für die Memminger, die damit erneut gezeigt haben, dass sie gegen die Topteams der Liga mithalten können. Am Sonntag ist dann das nächste Spiel: Es geht auswärts zum Allgäu-Derby in Sonthofen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-tabellenfuehrer-regensburg-40870/
2019-02-09T11:40:35+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen trifft auf den Tabellenführer

Memmingen | 08.02.2019: Der ECDC Memmingen hat in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga heute Abend den Klassenprimus zu Gast. Die Indians empfangen um 20 Uhr den Tabellenführer aus Regensburg. Dabei wollen sie einmal mehr beweisen, dass sie gegen die Topteams der Liga mithalten können. Am Sonntag müssen die Memminger dann zum Derby nach Sonthofen fahren – sicherlich wieder begleitet von hunderten Fans, die den nächsten Sieg gegen den alten Rivalen aus dem Oberallgäu feiern wollen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-trifft-auf-den-tabellenfuehrer-40838/
2019-02-08T12:50:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Klatsche für den ECDC Memmingen gegen Rosenheim – Frauen weiter auf Kurs

Memmingen | 04.02.2019: In der Meisterrunde der Eishockeyoberliga haben die Memminger gestern Abend mit 0 zu 7 eine saftige Auswärtsniederlage gegen Rosenheim kassiert. Schon am Freitag lief es auch vor heimischem Publikum nicht ideal: Im Derby gegen den EV Lindau unterlag der ECDC vor 1800 Zuschauern am Ende mit 1 zu 2. Aber immerhin erst nach Verlängerung, so bleibt von diesem Wochenende zumindest ein Punkt am Hühnerberg. Nächster Gegner sind am Freitagabend wieder zu Hause die Eisbären Regensburg.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen bleiben in der Bundesliga auf Kurs. Gegen Ingolstadt gewannen sie souverän mit 4 zu 1 und haben damit alle Trümpfe in der Hand, um die Hauptrunde als Erster abzuschließen. In zwei Wochen kommt es zum absoluten Show-Down. Dann treffen die Memmingerinnen in Hin- und Rückspiel auf den direkten Verfolger Planegg. Ein Punkt reicht, um Platz Eins und damit Heimrecht für die anstehenden Play-Offs zu sichern.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klatsche-fuer-den-ecdc-memmingen-gegen-rosenheim-40535/
2019-02-04T16:01:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen heute Abend im Derby gegen Lindau

Memmingen | 01.02.2019: Und wieder brennt der Hühnerberg: Wenn heute Abend der ECDC Memmingen und der EV Lindau aufeinandertreffen, ist Stimmung garantiert. Die Gäste vom Bodensee kamen zuletzt immer besser in Schwung und wollen endlich den ersten Derbysieg in dieser Saison. Die Indians erwarten nach den jüngsten Erfolgen den Rivalen aber mit breiter Brust. Wer noch keine Karte hat, sollte etwas früher kommen, weil mit starken Zuschauerandrang zu rechnen ist. Am besten das Ticket noch im Vorverkauf holen. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-heute-abend-im-derby-gegen-lindau-40470/
2019-02-01T11:08:30+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt Landshut deutlich – Frauen erfüllen Pflichtaufgabe

Memmingen | 28.01.2019: Starke Leistung gegen den EV Landshut vor über 1300 Zuschauern: In der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga hat der ECDC Memmingen gestern Abend den großen Favoriten zu Hause mit 5 zu 2 besiegt. Dadurch schmerzt die Niederlage gegen den Titelanwärter Peiting vom Freitagabend auch nicht so sehr. Dort unterlagen die Memminger nur knapp nach Verlängerung mit 2 zu 3. Nächster Gegner ist am Freitagabend erneut zu Hause der Tabellenvorletzte EV Lindau.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen bleiben weiter in der Erfolgsspur. Am Wochenende haben sie ihre beiden Begegnungen in der Bundesliga gegen die Mad Dogs Mannheim gewonnen. Zu Hause stand es am Ende 3 zu 1, auswärts sogar 6 zu 2. Die Memmingerinnen bleiben damit Tabellenführer mit 9 Punkten Vorsprung auf Dauerkonkurrent Planegg. Nächster Gegner ist am Samstag Ingolstadt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-landshut-deutlich-40262/
2019-01-28T13:05:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt Spitzenmannschaft Peiting glatt mit 3:0

Memmingen | 05.01.2019: Sensationeller Erfolg für den ECDC Memmingen in der Eishockeyoberliga: Gestern Abend haben die Memminger die Spitzenmannschaft und den klaren Favoriten EC Peiting zu Hause mit 3 zu 0 glatt besiegt. Lange Zeit stand es vor gut 1600 Zuschauern torlos unentschieden, ehe der ECDC in den letzten 5 Spielminuten den Sieg klar machte. Bevor es mit der Meisterrunde weiter geht, folgt morgen das letzte Hauptrundenspiel der Saison. Es geht auswärts gegen Rosenheim, los geht´s um 17 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-spitzenmannschaft-peiting-glatt-mit-30-39346/
2019-01-05T09:27:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben