Tag Archiv: Eishockeyoberliga

© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen verlängert mit Marvin Schmid

Memmingen | 23.06.2020: Der Eishockeyoberligist ECDC Memmingen steckt voll in der Kaderplanung für die nächste Saison – und hat jetzt eine weitere gute Nachricht: Der Offensivspieler Marvin Schmid verlängert seinen Vertrag. Der 21-jährige soll nach knapp 100 Spielen für den ECDC allmählich zum Führungsspieler reifen. Damit stehen nun 12 Spieler im Kader der Memminger.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verlaengert-mit-marvin-schmid-64753/
2020-06-23T06:40:57+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen verliert drei Angreifer

Memmingen | 12.05.2020: Der Eishockeyoberligist ECDC Memmingen muss in der nächsten Saison gleich auf drei seiner Angreifer verzichten. Patrick Beck, Julian Straub und Steven Deeg wechseln zu anderen Vereinen. Gerade Führungsspieler Beck wird dem ECDC fehlen – der 40-jährige möchte aber mit Blick auf sein nicht mehr fernes Karriereende näher bei seiner tschechischen Heimat spielen. Neben diesen Abgängen möchte der ECDC in Kürze aber auch einen Neuzugang präsentieren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verliert-drei-angreifer-63708/
2020-05-12T13:10:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen verliert gegen Regensburg

Memmingen | 05.10.2019: Der ECDC Memmingen hat sein Heimspiel in der Eishockeyoberliga gestern Abend mit 3 zu 6 verloren. Gegen die Gäste aus Regensburg gab es vor 2000 Zuschauern keine Punkte zu holen. Schon morgen wartet der nächste Gegner auf die Memminger – es geht nach Lindau. Los geht´s um 18 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verliert-gegen-regensburg-53913/
2019-10-05T11:43:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt Landshut deutlich – Frauen erfüllen Pflichtaufgabe

Memmingen | 28.01.2019: Starke Leistung gegen den EV Landshut vor über 1300 Zuschauern: In der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga hat der ECDC Memmingen gestern Abend den großen Favoriten zu Hause mit 5 zu 2 besiegt. Dadurch schmerzt die Niederlage gegen den Titelanwärter Peiting vom Freitagabend auch nicht so sehr. Dort unterlagen die Memminger nur knapp nach Verlängerung mit 2 zu 3. Nächster Gegner ist am Freitagabend erneut zu Hause der Tabellenvorletzte EV Lindau.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen bleiben weiter in der Erfolgsspur. Am Wochenende haben sie ihre beiden Begegnungen in der Bundesliga gegen die Mad Dogs Mannheim gewonnen. Zu Hause stand es am Ende 3 zu 1, auswärts sogar 6 zu 2. Die Memmingerinnen bleiben damit Tabellenführer mit 9 Punkten Vorsprung auf Dauerkonkurrent Planegg. Nächster Gegner ist am Samstag Ingolstadt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-landshut-deutlich-40262/
2019-01-28T13:05:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen bezwingt Tabellenführer Regensburg

Memmingen | 24.11.2018: Es ist schon eine kleine Sensation in der Eishockey-Oberliga: Der ECDC Memmingen hat gestern Abend auswärts den haushohen Favoriten und Tabellenführer Regensburg mit 4 zu 1 bezwungen. Die Regensburger waren zuletzt 14 Spiele am Stück ungeschlagen. Viel Zeit zum Feiern bleibt aber nicht: Morgen kommen die starken Landshuter an den Hühnerberg, los geht´s dann um 18:45 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-bezwingt-tabellenfuehrer-regensburg-37960/
2018-11-24T09:42:03+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Allgäu Derby – Karten im Vorverkauf

Memmingen | 11.10.2018: Morgen steigt in der Eishockey-Oberliga das große Allgäu-Derby zwischen dem ECDC Memmingen und dem ERC Sonthofen. Ab 20 Uhr stehen sich am Hühnerberg die beiden Rivalen in dem prestigeträchtigen Duell gegenüber. Weil mit einer großen Fan-Kulisse und entsprechendem Andrang an den Kassenhäuschen gerechnet wird, empfiehlt der Verein, sich die Eintrittskarte schon im Vorverkauf zu holen. Alle Infos auf der Homepage der Indians.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/allgaeu-derby-karten-im-vorverkauf-36459/
2018-10-11T10:13:58+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen fegt Geretsried mit 12 zu 1 vom Eis – Klassenerhalt greifbar nah

Memmingen | 03.03.2018: Der ECDC Memmingen ist auf dem besten Weg den Klassenerhalt in der Eishockey-Oberliga-Süd klar zu machen. Gestern Abend haben die Memminger auch ihr drittes Spiel gegen den ESC Geretsried gewonnen und die Gäste mit 12 zu 1 regelrecht vom Eis gefegt. Nun fehlt nur noch ein Sieg – und den kann der ECDC schon morgen auswärts bei den Geretsriedern holen. Spielbeginn ist um 18 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-fegt-geretsried-mit-12-zu-1-vom-eis-klassenerhalt-greifbar-nah-28115/
2018-03-03T09:22:35+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Ab morgen gilt’s beim ECDC Memmingen

Memmingen | 22.02.2018: Jetzt gilt`s: Der ECDC Memmingen kämpft ab morgen gegen den ESC Geretsried um den Oberliga-Erhalt. „Wir werden den Gegner keinesfalls unterschätzen, wissen aber auch um unsere Stärke“, sagt Marketing-Chef Sascha Rienäcker:

Das Viertelfinale wird nach dem Modus „Best-of-Seven“ ausgetragen – das heißt, wer zuerst vier Siege auf dem Konto hat, spielt nächstes Jahr in der Oberliga.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-ab-morgen-im-duell-gegen-esc-geretsried-um-oberliga-27778/
2018-02-22T10:50:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen verliert gegen Erding

Memmingen | 10.02.2018: Der Eishockeyoberligist ECDC Memmingen hat gestern im Kampf gegen den Abstieg auswärts gegen Erding mit 3:4 verloren. Die Niederlage ist dennoch nur halb so schlimm, da der direkte Konkurrent Landsberg ebenfalls verloren hat. Morgen Abend kommt es dann in der Verzahnungsrunde zum Spitzenspiel und Derby zwischen dem ECDC Memmingen und Landsberg. Los geht´s zu Hause am Hühnerberg um 17:30 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verliert-gegen-erding-26326/
2018-02-10T11:11:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben