Tag Archiv: Fachkräftemangel

Arbeitskräfte sind gesucht

Memmingen/Unterallgäu | 16.07.2018: Die Unternehmen in der Region suchen weiter händeringend nach Arbeitskräften. Die Nachfrage ist sehr hoch, sagt Reinhold Huber von der Arbeitsagentur mit Blick auf die vorliegenden Stellenangeboten:

Die Nachfrage gehe quer durch alle Branchen, wobei der Markt an Fachkräften jedoch so gut wie leergefegt sei.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/arbeitskraefte-sind-gesucht-33238/
2018-07-16T08:15:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Fachkräfte händeringend gesucht

Memmingen | Unterallgäu | Krumbach | 01.06.2018: Fachkräfte sind in der Region weiterhin händeringend gesucht. Das liegt am starken Arbeitsmarkt in der Region, sagt Reinhold Huber von der Arbeitsagentur:

Die hervorragenden Arbeitslosenquoten von nicht mehr als 2 Prozent in Memmingen und dem Unterallgäu machen es den Firmen nicht leichter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fachkraefte-haenderingend-gesucht-31483/
2018-06-01T10:58:59+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Gute Stimmung bei Industrie und Handel

Memmingen/Unterallgäu | 10.11.2016: Industrie und Handel sind im Wirtschaftsraum Memmingen/Unterallgäu bestens im Geschäft. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK hervor. Das konjunkturelle Hoch hat weiter Bestand, die Stimmung ist nach wie vor bestens und auch die Prognosen sind von Optimismus geprägt. Wir sind gut aufgestellt und trotz erster Bremseffekte im Auslandsgeschäft in einer komfortablen Situation, sagt der Regionalvorsitzende der IHK Memmingen/Unterallgäu, Gerhard Pfeifer. Nach wie vor hätten die Unternehmen ein gutes Auftragspolster und dass es läuft, zeige auch die Investitionsbereitschaft. Jeder dritte Betrieb will mehr investieren. Das größte Problem ist derzeit laut Pfeifer, geeignetes Personal zu finden. Der Fachkräftemangel macht uns am meisten Sorgen, so der IHK-Chef.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gute-stimmung-bei-industrie-und-handel-2587/
2016-11-10T06:08:21+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben