Tag Archiv: Falsche Polizisten

  © pixabay.com

Falsche Polizisten ohne Erfolg

Mindelheim | 01.07.2020: Die Betrugsmasche mit falschen Polizisten reißt einfach nicht ab. Gestern war mal wieder Mindelheim an der Reihe. Zahlreiche Bürger meldeten der Inspektion, dass sich ein Anrufer als Beamter der Mindelheimer Polizei ausgegeben habe. Mit der üblichen Leier von einer Einbrecherbande, die in der Nachbarschaft unterwegs sei, wollte er die Angerufenen überzeugen, dass sie ihm Geld und Wertsachen zur Aufbewahrung übergeben sollten. Keiner fiel aber auf die Masche herein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/falsche-polizisten-ohne-erfolg-64893/
2020-07-01T06:22:16+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

Rentner wird fast von falschen Polizisten betrogen

Bad Wörishofen | 07.05.2020: Gerade noch rechzeitig hat ein 87-jähriger Mann aus Bad Wörishofen bemerkt, dass ihn falsche Polizisten um sein Geld bringen wollten. Er hatte bereits einem vermeintlichen Kripobeamten seine Kontodaten übermittelt. Als der Betrüger dann auch immer wieder nach Sparbüchern gefragt hatte, wuchs dem Senior das Gespräch schließlich über den Kopf. Er sagte dem Anrufer, dass er nicht mehr mitmache und beendete das Telefonat. Weitere Anrufe blieben von da an aus. Der Rentner ist glimpflich davon gekommen, denn es gab noch keine Abbuchungen von seinen Konten, die dann vorsichtshalber auch gesperrt wurden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/rentner-wird-fast-von-falschen-polizisten-betrogen-63503/
2020-05-07T06:55:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Falscher Polizist vor Gericht

Memmingen | 20.04.2020: Die Betrugsmasche „Falscher Polizist“ ist Dauerthema in unseren Nachrichten. Trotz zigfacher Warnmeldungen fallen immer wieder Menschen darauf herein. Es gelingt aber auch mitunter, solche Betrüger zu schnappen. Einem davon wird heute der Prozess vor dem Memminger Landgericht gemacht. Der 29-jährige Deutsche ist Mitglied einer Bande, die von der Türkei aus operiert. In vier Fällen erbeutete er Schmuck, Münzen und Bargeld im Gesamtwert von rund 240.000 Euro. Der Angeklagte hat bereits bei der Vernehmung ein umfangreiches Geständnis abgelegt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/falscher-polizist-vor-gericht-62972/
2020-04-20T07:04:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Falsche Polizisten ergauern über 10.000 Euro

Memmingen | 03.04.2020: Man mag es nicht glauben: Obwohl seit vielen Monaten immer und immer wieder vor der Betrugsmasche der Falschen Polizisten gewarnt wird, fallen nach wie vor welche darauf herein. Diese Woche ließ sich eine 60-jährige in Memmingen über`s Ohr hauen. Mit der üblichen Masche von wegen eines Einbruches in der Nachbarschaft und Gefahr für ihr Hab und Gut wurde der alleinlebenden Frau vorgegaukelt, dass sie ihr Geld besser der Polizei zur sicheren Verwahrung übergeben soll. Nach mehreren Telefonate hob sie über 10.000 Euro von der Bank ab und legte es zur Abholung vor die Haustüre. Als der Anrufer dann weiteres Geld forderte, sie aber nichts mehr geben wollte, wurde sie massiv bedroht. Die Frau hatte den Betrug aber schließlich durchschaut, wandte sich an die richtige Polizei und erstattete Anzeige.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/falsche-polizisten-ergauern-ueber-10-000-euro-62531/
2020-04-03T07:34:23+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© Paul Hill -Fotolia.com

Geldabholer muss ins Gefängnis

Memmingen | 09.03.2020: Ein 35-jähriger Mann wollte sich als Kurier für falsche Polizisten etwas Geld dazu verdienen – jetzt muss er für drei Jahre ins Gefängnis und ein Vermögen an die Geschädigten zurückzahlen. Der Angeklagte zeigte sich im Prozess vor dem Memminger Amtsgericht geständig, das Urteil ist bereits rechtskräftig. Erwischt wurde er, nachdem in Memmingen eine Geldübergabe gescheitert war. Zuvor war er von den eigentlichen Betrügern, die in Callcentern in der Türkei sitzen, erfolgreich als Abholer in Friedrichshafen, Kempten und Schrobenhausen eingesetzt worden. Sie erbeuteten Bargeld, Schmuck und Münzen im Wert von insgesamt 700.000 Euro – diese Summe muss der 35-jährige nach seinem Gefängnisaufenthalt zurückzahlen, obwohl er selbst nur eine Provosion bekam.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/geldabholer-muss-ins-gefaengnis-61317/
2020-03-09T06:43:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

Rentner bringt Eimer mit Goldmünzen zur Polizei

Krumbach | 17.01.2020: Da waren die Beamten der Krumbacher Polizeiinspektion ziemlich baff: Erschien doch ein betagter Rentner mit einem Plastikeimer, in dem sich Goldmünzen im Gegenwert einer – wie es im Polizeibericht heißt – deutlich fünfstelligen Summe befanden. Der rüstige Rentner gab an, dass er einen Anruf der Münchner Kripo bekommen habe, die ihn aufforderte, sein Erspartes in Sicherheit zu bringen. Nachdem er die Goldmünzen aus seinem Bankschließfach geholt hatte, wurde er zu einem Treffen mit einem Polizisten angewiesen. Das kam ihm dann doch komisch vor und er ging zu seinem Nachbarn. Der wusste über die Masche Bescheid und schickte den Mann zur richtigen Polizei.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/rentner-bringt-eimer-mit-goldmuenzen-zur-polizei-58063/
2020-01-17T06:32:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

Falsche Polizisten mit neuer Masche

Memmingen/Unterallgäu/Krumbach | 20.12.2019: Die Falschen Polizisten haben eine neue Masche. Sie kommen nicht mehr mit der Einbrecher-Geschichte, sondern schocken mit Unfall-Meldungen. Die Betrüger behaupten am Telefon, ein Familienmitglied habe einen schweren Verkehrsunfall gehabt. Da die Versicherung ungültig und hoher Schaden entstanden sei, müssten nun Angehörige in die Bresche springen. Neben Geld werde auch Schmuck und Gold angenommen. Und wieder gilt: Bei solchen Anrufen einfach auflegen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/falsche-polizisten-mit-neuer-masche-57419/
2019-12-20T06:34:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Rentnerin fällt auf falsche Polizisten rein

Kaufbeuren | 05.11.2019: In den vergangenen Tagen sind bei der Polizei eine Vielzahl von Meldungen über Anrufe falscher Polizisten eingegangen. Immer wieder wird vor der Masche gewarnt – und doch haben die Betrüger Erfolg. In Kaufbeuren ist eine 89-jährige darauf hereingefallen. Die gutgläubige Rentnerin packte ihr Erspartes von mehreren Zehntausend Euro, das sie Zuhause aufbewahrte, in einen Stoffbeutel und legte ihn zur Abholung im Hauseingangsbereich bereit. Dann gab sie der falschen Polizistin Bescheid, dass man das Geld holen könnte. Als sie dann wieder zum Hauseingang ging, war das Geld schon weg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/rentnerin-faellt-auf-falsche-polizisten-rein-55054/
2019-11-05T06:56:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Polizei Schwaben Süd/West

Senioren im Fokus falscher Polizisten

Memmingen/Landkreis Unterllgäu | 09.10.2019: Zur Zeit versuchen Betrüger in Memmingen und dem Unterallgäu besonders intensiv Senioren am Telefon um hohe Geldsummen zu prellen. Wie die Polizei Schwaben Süd/West erklärt, haben es in ihrem Zuständigkeitsbereich allein gestern Betrüger 38 Mal mit der Masche des „falschen Polizisten“ versucht – zum Glück dieses Mal ohne Erfolg. Das ist aber nicht immer so: Knapp 190.000 Euro konnten die Betrüger in diesem Jahr schon erbeuten. Die Polizei warnt daher erneut davor, sich am Telefon unter Druck setzen zu lassen oder fremden Menschen Geld zu übergeben. Es ist immer gut, auch die Meinung von Verwandten oder Nachbarn einzuholen. Und grundsätzlich gilt: die Polizei bitte am Telefon niemals um Geld.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/senioren-im-fokus-falscher-polizisten-54123/
2019-10-09T14:35:17+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

Callcenter Betrug nimmt weiterhin zu

Unterallgäu | 08.07.2019: Jeden Tag gehen bei den Polizeidienststellen in der Region dutzende Meldungen über Telefonbetrüger ein. Der sogenannte Callcenter-Betrug nimmt Tag für Tag zu. Darunter fallen Betrugsmaschen wie „Falsche Polizisten“, „Gewinnversprechen“ oder „der Enkeltrick“. Polizei Präsident Werner Strößner hat einige generelle Tipps für euch:

Strößner sagt auch, die Polizei ruft niemals unter der 110 an.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/callcenter-betrug-nimmt-weiterhin-zu-49584/
2019-07-08T10:44:18+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben