Tag Archiv: Fellheim

  © pixabay.com

Kirchdorfer Straße in Fellheim erneut gesperrt

Fellheim | 22.03.2019: Die Sperrung der Kirchdorfer Straße in Fellheim hat den Autofahrern im vergangenen Jahr viel Zeit gekostet. Wer über die Iller wollte, musste ein weiträumige Umleitung in Kauf nehmen. Darauf muss man sich nun erneut einstellen: Denn nach der Winterpause werden die Bauarbeiten nächste Woche wieder aufgenommen. Die Straße wird in Richtung Kirchdorf bis Ende Juni gesperrt. Weil ab 1. April auch noch die Illerbrücke zwischen Kellmünz und Dettingen saniert wird, werden die Umwege noch größer.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kirchdorfer-strasse-in-fellheim-erneut-gesperrt-44497/
2019-03-22T10:17:47+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Baustelle Schild
© pixabay.com

Kirchdorfer Straße in Fellheim wird ausgebaut

Fellheim | 22.03.2018: Die Kirchdorfer Straße in Fellheim wird ausgebaut. Die Straße soll in diesem Jahr auf einer Länge von knapp einem Kilometer verbessert und verbreitert werden. Zudem wird die stark beschädigte Brücke über die Memminger Ach neu gebaut. Die Kosten liegen bei insgesamt rund 1,5 Millionen Euro. Zudem werden entlang der Straße die Gehwege, der Kanal und die Wasserleitungen erneuert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kirchdorfer-strasse-in-fellheim-wird-ausgebaut-29408/
2018-03-22T11:47:08+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Regio-S-Bahn Donau-Iller kommt voran

Unterallgäu | 08.01.2018: Das länderübergreifende Großprojekt Regio-S-Bahn Donau-Iller kommt voran. Zumindest auf württembergischer Seite: Das Verkehrsministerium hat seine Zusage zur Kooperation gegeben. „Darauf warten wir noch“, sagt der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather:

So soll unter anderem auf der Illertalstrecke ein S-Bahn-Verkehr eingerichtet werden – mit neuen Haltestellen etwa in Pleß, Fellheim, Heimertingen, Buxheim oder am Memminger Berufsschulzentrum. Weirather hofft, dass das Projekt spätestens in fünf Jahren umgesetzt ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/regio-s-bahn-donau-iller-kommt-voran-24780/
2018-01-08T09:56:40+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Tierquäler schießt mit Luftgewehr auf Kater

Fellheim | 11.08.2017: In Fellheim hat ein Tierquäler mit einem Luftgewehr auf einen Kater geschossen. Eine Frau hat das verletzte Tier gefunden und zum Tierarzt gebracht. Die Polizei sucht den Besitzer des Katers, der rötlich-orangefarbenes Fell hat. Zudem fahnden die Beamten nach dem Unbekannten, der auf ihn geschossen hat. Wer Hinweise hat, kann sich bei der Memminger Polizei melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/tierquaeler-schiesst-mit-luftgewehr-auf-kater-18525/
2017-08-11T12:36:46+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Frau kracht mit voller Wucht gegen Baum

Fellheim | 30.05.2017: Bei Fellheim hat sich eine Autofahrerin gestern bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Die 63-jährige ist aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mit voller Wucht gegen einen Baum gekracht. Ersthelfer haben sie aus ihrem Auto geborgen, anschließend kam sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der Sachschaden an dem total beschädigten Pkw und dem Baum wird auf 15.000 Euro geschätzt. Die Staatsstraße von Fellheim in Richtung Pleß war mehrere Stunden komplett gesperrt. Wer Hinweise zu dem Unfall hat, kann sich bei der Memminger Polizei melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/frau-kracht-mit-voller-wucht-gegen-baum-14359/
2017-05-30T06:24:17+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Haus steht in Flammen

Fellheim | 13.02.2017: In Fellheim steht zurzeit ein Haus in Flammen. Die Feuerwehr ist mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Polizei hat zwischenzeitlich die Bewohner wegen des starken Rauchs aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe gibt es zurzeit noch keine Informationen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/weiterer-hausbrand-in-fellheim-7426/
2017-02-13T15:11:18+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben