Tag Archiv: Frauen

Saisonstart für ECDC-Frauen

Memmingen | 29.08.2019: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen starten bereits am kommenden Sonntag in die neue Saison. Los geht`s im europäischen Supercup mit einem Heimspiel gegen das Nationalteam Almaty aus Kasachstan. In den vergangenen Jahren gewannen die Memmingerinnen einmal dieses europäische Topturnier, zweimal wurden sie Vizemeister. Weitere Gegner kommen aus Österreich, Slowakei, Ungarn sowie mit Planegg und Ingolstadt auch aus der deutschen Bundesliga. Die besten vier Team spielen Anfang Dezember ein Finalturnier unter freiem Himmel mitten in Budapest. Los geht`s am Sonntag für die Indians-Frauen um 14 Uhr 30 in der Memminger Eissporthalle.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/saisonstart-fuer-ecdc-frauen-52211/
2019-08-29T11:53:56+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

ECDC-Frauen bei Nationalmannschaft

Memmingen | 22.08.2019: Bis zum Liga-Start dauert es noch, aber vier Frauen des ECDC Memmingen sind schon jetzt voll im Einsatz. Daria Gleißner, Carina Strobel, Marie Delabre und Sonja Weidenfelder spielen für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft beim 3-Nationen-Turnier in Budapest. Heute geht es gegen Gastgeber Ungarn, morgen folgt dann das Spiel gegen die Schweiz.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-bei-nationalmannschaft-52010/
2019-08-22T14:30:08+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Frauen schlägern

Memmingen | 07.08.2019: Die Memminger Polizei musste gestern Nachmittag gleich mehrmals zu einer Schlägerei ausrücken. In der Augsburger Straße haben sich zwei 24-jährige Frauen so stark gestritten, dass plötzlich die Fäuste flogen. Nachdem die Polizei das erste mal da war, hat sich die Situation für rund zwei Stunden lang beruhigt. Dann ging aber der nächste Notruf ein – und schon wieder gingen die Frauen aufeinander los. Eine der Frauen wurde durch die Schläge verletzt. Nach einem Hinweis konnte im Auto einer Frau eine sogenannte Anscheinswaffe, also eine Attrappe, gefunden werden. Die Polizei ermittelt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/frauen-schlaegern-51403/
2019-08-07T14:08:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

ECDC-Spielerinnen bei WM

Memmingen | 02.04.2019: Mit ihrer Mannschaft, dem ECDC Memmingen sind sie deutscher Meister geworden, doch sie wollen noch mehr. Die Eishockey-Spielerinnen Daria Gleissner, Carina Strobel und Marie Delabre sind mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Finnland aktiv. Daria Gleissner hat eine klare Zielsetzung:

Das erste WM-Spiel steigt am Donnerstag gegen Schweden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-spielerinnen-bei-wm-44976/
2019-04-02T12:20:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
 

ECDC Frauen erneut Deutscher Eishockey-Meister

Memmingen | 17.03.2019: Sie haben`s wieder geschafft: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen sind erneut Deutscher Meister geworden.
Im entscheidenden Finalspiel gewann das Team gegen den Dauerrivalen aus Planegg mit 3 zu 0 und verteidigte erfolgreich den Titel aus dem Vorjahr.
Spielführerin Daria Gleissner direkt nach der Schluss-Sirene am RT1-Mikrofon:

Und zum Erfolgs-Geheimnis des Titelverteidigers sagte die Nationalspielerin:

Die Trainer Werner Tenschert und Jan Benda sowie Betreuer Peter Gemsjäger mussten bei der Meisterschaftsfeier nicht nur einmal eine Sektdusche über sich ergehen lassen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-erneut-deutscher-eishockey-meister-44199/
2019-03-17T15:37:22+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Frauen verdienen weniger Geld als Männer – besonders in Memmingen und dem Unterallgäu

Memmingen | Unterallgäu | 08.03.2019: In Memmingen verdienen Frauen mit einer Vollzeitstelle 22 Prozent weniger Geld als Männer. Das hat die Gewerkschaft NGG bekannt gegeben unter Berufung auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Im Unterallgäu verdienen Frauen sogar 25 Prozent weniger Geld. Damit verdienen die Frauen in Memmingen und dem Unterallgäu noch schlechter als im bayernweiten Durchschnitt. Gerade mit Blick auf den heutigen Weltfrauentag spricht die Gewerkschaft davon, dass damit „Diskriminierung per Lohnzettel“ stattfindet. Die Gewerkschaft fordert einen gesetzlichen Anspruch auf „gleiches Geld für gleiche Arbeit“.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/frauen-verdienen-weniger-geld-als-maenner-besonders-in-memmingen-und-dem-unterallgaeu-43707/
2019-03-08T07:35:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen kassieren erste Niederlage seit fast einem Jahr

Memmingen | 05.11.2018: Die Frauen des ECDC Memmingen haben in der Eishockeybundesliga ihre erste Niederlage seit fast einem Jahr einstecken müssen. Gegen den schärfsten Rivalen Planegg haben die Memminger Frauen am Wochenende mit 1 zu 2 verloren. Da der entscheidende Treffer vor gut 200 Zuschauern erst in der Verlängerung fiel, haben die Memmingerinnen zumindest noch einen Punkt geholt. Und: Sie bleiben weiterhin an der Tabellenspitze. Das nächste Spiel ist nach der Länderspielpause in knapp zwei Wochen gegen Mannheim.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-kassieren-erste-niederlage-seit-fast-einem-jahr-37356/
2018-11-05T09:51:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Frauen als Berufswiedereinsteigerinnen sehr gefragt in der Region

Memmingen | Unterallgäu | 12.04.2018: Überall in der Region suchen Firmen händeringend nach Fachkräften – darum richtet die Arbeitsagentur ein besonderes Augenmerk auf Frauen, die nach der Geburt eines Kindes wieder in ihren Beruf einsteigen wollen. Reinhold Huber von der Arbeitsagentur:

Angesichts von Arbeitslosenquoten in Memmingen und Mindelheim von kaum mehr als 2 Prozent sind die weiblichen qualifizierten Wiedereinsteigerinnen von großem Wert für die Firmen der Region.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/frauen-als-berufswiedereinsteigerinnen-sehr-gefragt-in-der-region-30070/
2018-04-12T08:06:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Meisterfeier bei den ECDC-Frauen muss noch warten

Memmingen | 26.02.2018: Die Eishockeyfrauen des ECDC Memmingen stehen ganz knapp vor dem Gewinn der deutschen Meisterschaft. Auch bei ihren beiden letzten Auswärtsspielen der Saison in Düsseldorf ließen die Frauen nichts anbrennen und haben beide Wochenendspiele mit 3:2 und 5:3 gewonnen. Da Meisterschaftskonkurrent Planegg aber ebenfalls gewonnen hat, muss die Meisterfeier noch eine Woche warten. Dann kommt der Tabellenletzte Hannover nach Memmingen. Zwei Punkte reichen den Frauen, um die Meisterschaft fertig einzutüten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/meisterfeier-bei-den-ecdc-frauen-muss-noch-warten-27876/
2018-02-26T07:48:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen gewinnen zweimal haushoch

Memmingen | 12.02.2018: Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen haben am Wochenende in der Bundesliga zweimal haushoch gewonnen. Hannover war völlig chancenlos – 7:0 und 6:0 lauteten die Ergebnisse. Die Indians-Frauen haben ihren Vorsprung damit auf 7 Punkte ausgebaut. Jetzt steht in der Frauen-Bundesliga wieder eine Länderspielpause an. In zwei Wochen geht’s dann auswärts gegen Düsseldorf weiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-gewinnen-zweimal-haushoch-26486/
2018-02-12T06:37:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben