Tag Archiv: Fußball

SPORT: FCM und ECDC mit Personalsorgen

Memmingen | 11.10.2019: Der FC Memmingen hat beim heutigen Regionalliga-Spiel in Rosenheim mit Personalsorgen zu kämpfen. Wegen Verletzungen und Krankheit muss Trainer Wegmann auf einigen Posten umbesetzen, so langsam gehen aber die Alternativen aus. Dennoch fahren die Memminger mit Zuversicht nach Rosenheim, sind sie dort doch noch nie in sechs gemeinsamen Regionalliga-Jahren leer ausgegangen. Die Partie gibt`s ab 19 Uhr zum Mitverfolgen über den Live-Ticker auf der FCM-Homepage.

Der ECDC Memmingen muss in der Eishockey-Oberliga heute Abend beim absoluten Topfavoriten Deggendorf antreten. Der Zweitliga-Absteiger ist personell bestens besetzt, während sich die Reihen bei den Indians immer weiter lichten. Zu den Langzeitverletzten Pokovic, Stotz und Schirrmacher gesellt sich nun auch noch Kapitän Huhn. Dennoch wollen die Memminger die Punkte nicht kampflos abgeben, sondern den übermächtig scheinenden Gegner nach dem Motto „Jetzt erst recht“ zumindest ärgern. Das Spiel beginnt um 20 Uhr – auch im Livestream auf Sprade TV.
Am Sonntag gastiert dann am Memminger Hühnerberg mit den Selber Wölfen ein Team, das zuletzt immer besser in Schwung kam und vor allem im Angriff erstklassig besetzt ist – allen voran Ian McDonald, dem letztjährigen Topscorer der Liga. Los geht`s um 18 Uhr 45.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen müssen in der Bundesliga am Wochenende auswärts ran – Zwei Mal geht es gegen den EC Bergkamen. Nach einem größeren personellen Umbruch haben die Gastgeberinnen deutlich an Schlagkraft verloren, wie die ersten Saisonspiele gezeigt haben. Die Memmingerinnen sehen sich in der Favoritenrolle, wissen aber auch, dass mit Halbgas nichts zu gewinnen ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sport-fcm-und-ecdc-mit-personalsorgen-54232/
2019-10-11T09:36:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen besiegt Illertissen im Pokal

Memmingen | 11.09.2019: Erfolgserlebnis gestern Abend für den Fußballregionalligisten FC Memmingen vor gut 800 Zuschauern: Im Toto-Pokal-Achtelfinale haben die Memminger mit 2 zu 0 gegen den Konkurrenten FV Illertissen gewonnen. Im Viertelfinale wartet jetzt der SV Schalding-Heining. Am Freitagabend geht es aber erstmal wieder in der Liga weiter. Zuhause trifft der FCM im Kellerduell auf Heimstetten. Gegen den Tabellenletzten müssen unbedingt Punkte her. Anpfiff ist um 19:30 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-besiegt-illertissen-im-pokal-52579/
2019-09-11T11:00:56+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verliert beim Tabellenführer

Schweinfurt | 09.09.2019: Der FC Memmingen hat in der Fußball Regionalliga beim Tabellenführer Schweinfurt mit 2:0 verloren. Dabei konnte der FCM aber zumindest über weite Strecken sehr gut mit dem Spitzenreiter mithalten. Schon morgen steht das nächste Spiel an – dann im Toto-Pokal-Achtelfinale gegen den FV Illertissen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-beim-tabellenfuehrer-52507/
2019-09-09T07:33:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FCM spielt nur Unentschieden

Memmingen | 02.09.2019: Der FC Memmingen ist in der Fußballregionalliga gegen den Tabellenletzten TSV Rain nicht über ein 1:1 hinaus gekommen. Die Memminger lagen sogar bis kurz vor Schluss in Rückstand. Der FCM steht jetzt mit 8 Punkten auf Platz 15 – nur einen Punkt vor dem TSV Rain.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fcm-spielt-nur-unentschieden-52289/
2019-09-02T06:30:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Fußball-Regionalliga: FCM will gegen Schlusslicht nachlegen

Memmingen | 30.08.2019: Jetzt heißt es nachlegen: Der FC Memmingen empfängt heute in der Fußball-Regionalliga den TSV Rain und könnte mit einem weiteren Sieg ans Tabellenmittelfeld andocken. Die Gäste waren als Aufsteiger gut gestartet, zuletzt lief allerdings nicht mehr viel zusammen verbunden mit dem Sturz ans Tabellenende. Die Memminger gehen folglich als leichter Favorit in dieses Schwabenderby. Anstoß in der Arena ist um 19 Uhr 30.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-regionalliga-fcm-will-gegen-schlusslicht-nachlegen-52242/
2019-08-30T06:29:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Fußball: Bezirksliga-Derby – Kreisliga-Spieltag

| 28.08.2019: Derby in der Fußball-Bezirksliga: In einem Nachholspiel treffen heute Abend Heimertingen und Bad Grönenbach aufeinander. Anstoß ist um 18 Uhr 30. Bereits eine Viertelstunde früher wird der 5. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Mitte angepfiffen.
Die Spiele
SV Ungerhausen – TSV Oberbeuren
Viktoria Buxheim – TSV Legau
SV Oberegg – TV Woringen
FC Blonhofen – SVO Germaringen
Lautrach-Illerbeuren – FSV Lamerdingen
DJK Ost-Memmingen – ASV Fellheim

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussball-bezirksliga-derby-kreisliga-spieltag-52166/
2019-08-28T08:40:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

FCM steht im Achtelfinale des Toto-Pokals

Memmingen | 21.08.2019: Der FC Memmingen steht im Achtelfinale des bayerischen Fußball-Toto-Pokals. Die Memminger setzten sich beim Bayernliga-Tabellenführer Wasserburg am Inn nach einer überaus hart umkämpften Partie mit 2 zu 1 durch. Nach einer 2 zu 0 Führung erzielten die Hausherren kurz vor Ende den Anschlusstreffer, der noch für eine turbulente Schlussphase sorgte. Mit Glück und Geschickt brachte die Mannschaft von Trainer Uwe Wegmann das Ergebnis über die Zeit. Insgesamt zwölf Gelbe Karten zeugen von einer hitzigen Begegnung. Ebenfalls weiter ist der FV Illertissen, der beim TSV Kottern mit 2 zu 1 gewann. Bereits morgen wird die nächste Runde ausgelost.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fcm-steht-im-achtelfinale-des-toto-pokals-51952/
2019-08-21T07:01:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen muss im Pokal nach Wasserburg am Inn

Memmingen | 20.08.2019: Der FC Memmingen muss heute Abend in der zweiten Runde des bayerischen Fußball-Pokals beim Bayernliga-Spitzenreiter Wasserburg am Inn antreten. Dass die Memminger soweit fahren müssen, hat mit einer Panne bei der Auslosung zu tun. Die Verantwortlichen verwechselten die Mannschaft mit Wasserburg bei Günzburg und legten das Los statt in die Südostgruppe in den Schwabentopf. Der Verband wollte die Auslosung jedoch nicht wiederholen und so steht der FCM heute vor einer ganz hohen Hürde in Oberbayern.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-muss-im-pokal-nach-wasserburg-am-inn-51901/
2019-08-20T09:28:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

„Fußballer Anton“ ist weg

Markt Wald-Anhofen | 05.08.2019: Der kleine Fußballer Anton ist weg. Die etwa ein Meter große Drahtfigur mit Fußball steht normalerweise am Straßenrand in Anhofen bei Markt Wald. Anton soll Autofahrer auf spielende Kinder hinweisen und zum Langsamfahren mahnen. Hintergrund ist, dass auf der Durchgangsstraße vielfach zu schnell gefahren wird. Anton war in der Vergangenheit schon wiederholt beschädigt oder verstellt worden. Die zuständige Polizei Bad Wörishofen hofft auf Hinweise.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fussballer-anton-ist-weg-51293/
2019-08-05T15:15:46+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FCM startet mit Sieg in Vorbereitung

Memmingen/Pullach | 17.06.2019: Der FC Memmingen ist mit einem Sieg in die Vorbereitung auf die Fußball-Regionalliga gestartet. Gegen den Bayernligisten Pullach konnte der FCM mit 4:2 gewinnen. Zwar mussten die Memminger erst einem 0:2 Rückstand hinterherlaufen – doch in Halbzeit zwei waren die Rollen dann klar verteilt. Marco Nickel hat das Spiel mit drei Treffern gedreht – das vierte Tor hat der Rückkehrer Marco Boyer erzielt. Der nächste Test steht schon am Mittwoch an – dann beim Kreisklassist TSV Zaisertshofen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fcm-startet-mit-sieg-in-vorbereitung-48792/
2019-06-17T08:35:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben