Tag Archiv: Hallenbad

Krumbacher Hallenbad bleibt weiterhin dicht

Krumbach | 22.10.2019: Das Hallenbad in Krumbach bleibt weiterhin geschlossen. Eigentlich hatten Bürgermeister, Stadträte und alle Bürger auf eine Öffnung am heutigen Dienstag gehofft, doch daraus wird nichts. Wie gestern bekannt wurde, ist jetzt auch noch die 24 Jahre alte Notstromanlage defekt. Ohne die sei ein Betrieb insbesondere am Abend nicht möglich, sagte Bürgermeister Hubert Fischer bei der gestrigen Stadtratssitzung. Bisher stand der Öffnung ein Defekt in der Lüftungsanlage im Weg – dieser sei jetzt aber behoben. Wann die kaputte Notstromanlage repariert werden kann ist noch nicht ganz klar – deshalb gibt’s auch noch keinen Termin für die Saisoneröffnung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/krumbacher-hallenbad-bleibt-weiterhin-dicht-54668/
2019-10-22T09:09:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Pressestelle Stadt Memmingen

Memminger Hallenbad teilweise geschlossen

Memmingen/Mindelheim | 17.04.2019: Wer über Ostern zum Schwimmen ins Memminger Hallenbad gehen will, kann dies nur am Samstag tun. Am Karfreitag, Ostersonntag und -montag bleibt das Bad nämlich geschlossen. Wesentlich familienfreundlicher ist da beispielsweise das Hallenbad in Mindelheim. Es hat nur am Ostersonntag zu, aber an Karfreitag und Montag geöffnet. Wer baden will, kann aber auch beispielsweise ins Cambomare nach Kempten oder ins Nautilla nach Illertissen ausweichen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-hallenbad-teilweise-geschlossen-45539/
2019-04-17T09:02:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Pressestelle Stadt Memmingen

Neues Hallen-/Freibad dauert noch

Memmingen | 19.03.2019: Der mögliche Neubau eines kombinierten Hallen-Freibades in Memmingen wird wohl frühestens in zwei Jahren kommen. Erst einmal muss der Stadtrat Grünes Licht dafür geben. In zwei Monaten will sich das Gremium mit der sogenannte Bäderfrage befassen. Dann wird das Planungkonzept fertig sein, das auch die Kosten aufschlüsselt. Sollten die Pläne die Zustimmung der Stadträte finden, läuft das Verfahren erst richtig an und das dauert. Schließlich muss das Geld auch im Haushalt bereit gestellt werden – von weit über 30 Millionen Euro ist die Rede. Im Dezember vergangenen Jahres wurde aber schon mal Grundsätzliches beschlossen: Am Standort des jetzigen Freibads soll ein Ganzjahresbad mit Innen- und Außenbecken, Rutschen, Sprunganlagen sowie einem Saunabereich entstehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neues-hallen-freibad-dauert-noch-44256/
2019-03-19T06:27:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Pressestelle Stadt Memmingen

Öffnungszeiten Hallenbad sollen überprüft werden

Memmingen | 25.01.2019: Die Öffnungszeiten des Memminger Hallenbades werden erneut für Diskussionen im Stadtrat sorgen. Die ÖDP hat beantragt, dass diese auf den Prüfstand kommen. Fakt sei, dass das Memminger Hallenbad im Vergleich mit umliegenden Städten die geringsten Öffnungszeiten für die Allgemeinheit hat. Es sei vor allem dann geschlossen, wenn die Bürger Zeit hätten – etwa am Sonntagnachmittag oder an Feiertagen. Außerdem könnte man den Bäderbetrieb unter der Woche auch schon um sechs Uhr in der Früh starten. Kritisch zu prüfen sei auch die Öffnung allein für den Vereinssport. Laut ÖDP würden diese Zeiten oft nur von ganz wenigen Aktiven genutzt – mitunter sei das Bad sogar ganz leer.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/oeffnungszeiten-hallenbad-sollen-ueberprueft-werden-40191/
2019-01-25T06:40:09+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Krumbacher Hallenbad bleibt vorerst zu

Krumbach | 21.12.2018: In den Weihnachtsferien zum Schwimmen ins Krumbacher Hallenbad – daraus wird nichts. Das Bad bleibt voraussichtlich noch bis zum 7. Januar geschlossen. Vergangene Woche musste das Bad nach einem Defekt in der 40 Jahre alten Lüftungsanlage zugemacht werden. Weil das notwendige Ersatzteil nicht auf die Schnelle nicht zu bekommen ist, muss die Anlage erst einmal notdürftig repariert werden und das dauert seine Zeit. Bürgermeister Fischer ist zuversichtlich, dass das Bad nach den Ferien wieder zur Verfügung steht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/krumbacher-hallenbad-bleibt-vorerst-zu-39013/
2018-12-21T08:56:09+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© Stadt Memmingen

Bekommt Memmingen bald ein neues Hallen-/Freibad?

Memmingen | 19.07.2018: Die Memminger CSU macht in der sogenannten Bäderfrage Druck. Kreisvorstandschaft und Stadtratsfraktion haben in einer Erklärung eine baldige Umsetzung des Projektes gefordert.
Vor über zehn Jahren hat der Memminger Stadtrat den Neubau eines kombinierten Hallen-Freibades am Standort des jetzigen Freibades ins Auge gefasst. Nach einem Architektenwettbewerb lagen auch schon die Pläne vor. Weil aber kostenintensive Schulbaumaßnahmen dazwischenkamen, wurde das Projekt aus finanziellen Gründen auf Eis gelegt. Das soll sich nach Ansicht der CSU nun bald ändern. Wie es in der Erklärung heißt, sollen aufgrund des damaligen Entwurfs umgehend konkrete Planungsschritte eingeleitet werden. Ein Baubeginn für das Jahr 2020 werde dabei vorausgesetzt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bekommt-memmingen-bald-ein-neues-hallen-freibad-33392/
2018-07-19T07:15:30+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© Stadt Memmingen

Zukunft der Memminger Bäder: „In diesem Jahr passiert nichts.“

Memmingen | 21.02.2018: Wie geht es weiter mit den Memminger Bädern? Diese Frage hat sich gleich zum Auftakt der Haushaltsberatungen im Stadtrat gestellt. Eins ist klar: „In diesem Jahr passiert mit den Bädern nichts, es sind keine Investitionen vorgesehen“, sagt Stadtkämmerer Jürgen Hindemit. Geld gibt`s nur für den laufenden Unterhalt. Und nächstes Jahr – alles offen. Zunächst einmal muss der Stadtrat entscheiden, ober er eine Sanierung der bestehenden Bäder oder einen kompletten Neubau eines kombinierten Frei- und Hallenbades will. Und wenn ja, an welchem Standort. Erst dann laufen die weiteren Planungen an.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zukunft-der-baeder-in-memmingen-weiter-offen-27713/
2018-02-21T08:22:23+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Hallenbad-Neubau startet 2020

Krumbach | 28.12.2017: Der Neubau des Krumbacher Hallenbads soll im Jahr 2020 starten. Parallel dazu soll die benachbarte Mehrzweckhalle neu gebaut werden. Laut der Mittelschwäbischen Zeitung werden die Arbeiten insgesamt zwei Jahre dauern, Ende 2022 soll dann alles fertig sein. Das Hallenbad sorgt in Krumbach schon seit Jahren für Diskussionen. Zunächst sollte es nur saniert werden – vergangenen Oktober hat ein neues Gutachten die meisten Stadträte aber davon überzeugt, dass ein Neubau her muss. Die Kosten dafür liegen bei rund 11 Millionen Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/hallenbad-neubau-startet-2020-24510/
2017-12-28T12:12:30+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Eissporthalle Hallenbad Museen – Öffnungszeiten

Memmingen | 22.12.2017:

Eislaufen, ins Museum gehen oder eine Runde Schwimmen – die Stadt Memmingen hat für die Weihnachtsferien die Öffnungszeiten des Hallenbades, der Eissporthalle und der Museen bekanntgegeben. Für die Eishalle beispielsweise sind die Zeiten für den öffentlichen Lauf nochmals verlängert worden.

Die Öffnungszeiten des Hallenbades, der Eissporthalle sowie der Museen über Weihnachten und den Jahreswechsel 2017/2018 im Einzelnen:

Hallenbad

Heiligabend 24.12.2017 8:00 – 12:00 Uhr

1. Weihnachtstag 25.12.2017 geschlossen

2. Weihnachtstag 26.12.2017 geschlossen

Silvester 31.12.2017 8:00 – 12:00 Uhr

Neujahr 01.01.2018 geschlossen

Heilig Drei Könige 06.01.2018 geschlossen

An den nicht genannten Tagen ist das Hallenbad wie üblich geöffnet.

Eissporthalle

Sonntag, 24.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

ab 12:00 Uhr geschlossen

Montag, 25.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

19:30 – 21:30 Uhr Weihnachtslauf

Dienstag, 26.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Mittwoch, 27.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

13:30 – 14:15 Uhr Eislauf-Lernkurs

14:30 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Donnerstag, 28.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Freitag, 29.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Samstag, 30.12.2017 14:00 – 16:00 Uhr Publikumslauf

19:30 – 21:30 Uhr Discolauf

Sonntag, 31.12.2017 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

ab 12:00 Uhr geschlossen

Montag, 01.01.2018 bis 12:00 Uhr geschlossen

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

19:30 – 21:30 Uhr Discolauf

Dienstag, 02.01.2018 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Mittwoch, 03.01.2018 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Donnerstag, 04.01.2018 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Freitag, 05.01.2018 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:00 – 16:30 Uhr Publikumslauf

Samstag, 06.01.2018 14:00 – 16:00 Uhr Publikumslauf

19:30 – 21:30 Uhr Discolauf

Sonntag, 07.01.2018 09:30 – 11:30 Uhr Publikumslauf

14:30 – 16:.30 Uhr Publikumslauf

Museen

Museen im Antonierhaus

Josef Madleners Weihnachtskrippe und seine Weihnachtsbilder. Die Ausstellung im Hof des Antonierhauses präsentiert die 40-figurige Weihnachtskrippe und im Antoniersaal sind die Weihnachtsmotive von Josef Madlener zu sehen.

Ausstellungsdauer: 1.12.2017 – 07.01.2018

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Weihnachtskrippe)

Dienstag bis Sonntag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Weihnachtsmotive)

Schließtage: 24., 25. und 31.12.2017 sowie 01.01.2018

Stadtmuseum Weihnachtsausstellung:

„Die Kufen brodeln, wir rodeln“

Ausstellungsdauer 26.11.2017 – 08.01.2018

Öffnungszeiten Di. bis So. sowie Feiertage von 10:00 bis 13:00 Uhr u. 14:00 bis 17:00 Uhr

Schließtage 24. / 25. / 26. und 31.12.2017 sowie 01.01.2018

MEWO Kunsthalle

23.09.2017 – 15.01.2018 Buried in the Mix

23.09.2017 – 15.01.2018 Max Unold „Illustrationen“

Öffnungszeiten: Montag (außer Feiertage) geschlossen

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage von

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr,

Donnerstag von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Schließtage: 24.12.2017 und 31.12.2017

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eissporthalle-hallenbad-museen-oeffnungszeiten-24000/
2017-12-22T14:31:03+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Krumbach bekommt ein neues Hallenbad

Krumbach | 24.10.2017: Das Krumbacher Hallenbad soll neu gebaut werden. Dafür hat sich gestern die Mehrheit des Stadtrats ausgesprochen. Das Hallenbad sorgt in Krumbach schon seit Jahren für Diskussionen. Zunächst sollte es nur saniert werden. Jetzt hat ein neues Gutachten die meisten Stadträte davon überzeugt, dass ein Neubau her muss. Das neue Hallenbad soll dann noch attraktiver für Familien werden – unter anderem sind ein extra Becken für Schwimmkurse geplant und es soll Massagedüsen geben. Der Neubau wird rund 11 Millionen Euro kosten. Wann es mit dem Projekt losgeht, ist noch offen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/krumbach-bekommt-ein-neues-hallenbad-21566/
2017-10-24T09:57:48+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben