Tag Archiv: Hawangen

 

Fahrradfahrer schwer verletzt

Hawangen | 23.09.2019: In Hawangen ist ein 85-jähriger Radfahrer von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Radfahrer war auf dem Günztalradweg von Ottobeuren Richtung Westerheim unterwegs, als er an einer Kreuzung einer 56-jährigen Autofahrerin die Vorfahrt nahm. Die Frau konnte nicht mehr reagieren. Der Radfahrer hatte zwar zum Glück einen Helm an, aber an seinen Beinen wurde er so schwer verletzt, dass ihn ein Rettungshubschrauber in eine Klinik fliegen musste. Ein Sachverständiger soll die genaue Unfallursache klären.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fahrradfahrer-schwer-verletzt-53124/
2019-09-23T06:22:49+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Ulrich Ommer ist neuer Bürgermeister von Hawangen

Hawangen | 28.01.2019: Hawangen hat einen neuen Bürgermeister. Bei der gestrigen Wahl hat sich der 51-jährige Ulrich Ommer von der CSU durchgesetzt. Mit fast 70 Prozent der Stimmen hat er gegen seinen Konkurrenten Martin Albrecht von der Freien Bürgerliste überraschend deutlich gewonnen. Die Neuwahl war nötig geworden, nachdem der vorherige Bürgermeister Martin Heinz nach 34 Jahren sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ulrich-ommer-ist-neuer-buergermeister-von-hawangen-40265/
2019-01-28T07:25:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

30.000 Liter Gülle laufen in Bach bei Hawangen

Hawangen | 13.03.2018: In Hawangen sind aus einer Biogasanlage 30.000 Liter Gülle in den nahe gelegenen Krebsbach geflossen. Fische kamen dabei nur deshalb nicht um, weil schon seit einiger Zeit keine mehr in dem Bach leben. Allerdings hatte die Feuerwehr reichlich zu tun, um zumindest den Teil der Gülle, der in einem Straßenkanal gelandet war, zurück zur Biogasanlage zu pumpen. Der Betreiber der Anlage ist ein 59-jähriger Landwirt. Ihn erwartet eine deftige Strafe, vor allem, weil er schon zum wiederholten Mal wegen derartigen Gewässerverunreinigungen aufgefallen ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/30-000-liter-guelle-laufen-in-bach-bei-hawangen-29063/
2018-03-13T07:23:53+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Brand in Lagerhalle – massiver Sachschaden

Hawangen | 08.09.2017: In Hawangen hat heute morgen eine Lagerhalle für Traktoren und Maschinen gebrannt. Das Gebäude wurde durch das Feuer stark beschädigt. Es entstand hoher Sachschaden von mindestens 100.000 Euro. Der Feuerwehr gelang es aber offenbar, ein Übergreifen des Brandes auf andere Gebäude zu verhindern. Die Brandursache ist noch unklar.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/brand-in-traktorenhalle-massiver-sachschaden-19308/
2017-09-08T08:58:01+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Hallenfußball: Meisterschaft in Hawangen

Hawangen | 20.01.2017: Am kommenden Sonntag wird in Hawangen der Unterallgäuer Hallenfußballmeister ermittelt.
In der Gruppe A stehen sich Titelverteidiger Memmingen-Ost, Westerheim, Legau, Erkheim und Ottobeuren gegenüber.
In der anderen Gruppe treffen Babenhausen, der TSV Mindelheim, Kirchheim, Mattsies und Bedernau aufeinander.
Turnierbeginn in der Hawanger Sporthalle ist am Sonntag um 14 Uhr, die Halbfinals werden um 18 Uhr angepfiffen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/hallenfussball-meisterschaft-in-hawangen-6333/
2017-01-20T10:47:15+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben