Tag Archiv: Klau-Oma

Klau-Oma Ingrid muss ins Gefängnis

Bad Wörishofen/Memmingen | 08.11.2019: Klau-Oma Ingrid muss ins Gefängnis: Das Urteil gegen die 86-jährige Wiederholungstäterin ist rechtskräftig, die Revision wurde vom Bayerischen Obersten Landesgericht als unbegründet zurückgewiesen. Die Seniorin war im August 2018 vom Memminger Landgericht wegen Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe von vier Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Sie hatte in einem Supermarkt in Bad Wörishofen unter anderem Kosmetikartikel im Wert von 17 Euro geklaut. Weil sie zu diesem Zeitpunkt einschlägig vorbestraft war und wegen mehrfachen Ladendiebstahls noch unter Bewährung stand, hatte das Gericht keine Milde mehr walten lassen und sie zu einem Gefängnisaufenthalt verdonnert – Trotz ihres hohen Alters. Das Verfahren hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klau-oma-ingrid-muss-ins-gefaengnis-55152/
2019-11-08T06:40:44+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© Paul Hill -Fotolia.com

„Oma Ingrid“ erneut vor Gericht

Bad Wörishofen/Memmingen | 08.04.2019: „Klau-Oma Ingrid“ aus Bad Wörishofen steht schon wieder vor Gericht. Morgen geht’s vor dem Memminger Landgericht um die Frage, ob und wie lange die 85-jährige ins Gefängnis muss. Im Jahr 2017 saß sie bereits wegen mehreren Ladendiebstählen für zwei Monate im Gefängnis – vor rund einem Jahr hat sie aber erneut Kosmetikartikel, Sahnesteif und Haarklammern im Wert von rund 17 Euro geklaut. Dafür ist sie vom Amtsgericht zu vier Monaten Haft verurteilt worden. Gegen dieses Urteil haben aber sowohl Staatsanwaltschaft, als auch Verteidigung Berufung eingelegt. Wie der Prozess ausgeht, ist völlig offen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/oma-ingrid-erneut-vor-gericht-45240/
2019-04-08T12:16:16+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Klau-Oma muss wieder ins Gefängnis

Memmingen/Bad Wörishofen | 07.08.2018: Kosmetikartikel, Haarnadeln und eine Packung Sahnesteif – All das soll die als Oma Ingrid bekanntgewordene 84-jährige in einem Supermarkt in Bad Wörishofen geklaut haben. Jetzt wurde der Fall vor dem Memminger Amtsgericht verhandelt – mit dem Urteil: 4 Monate – so lange muss die Rentnerin ins Gefängnis. Eigentlich ist sie erst seit Dezember wieder auf freiem Fuß und schon hat sie wieder geklaut. Zuerst hat sie bei der Verhandlung alles abgestritten, obwohl der Laden-Detektiv sie auf frischer Tat ertappt hat. Nach einer Gerichtspause hat sie dann doch zugegeben, eine Creme, die Haarnadeln und eine Packung Sahnesteif gestohlen zu haben. Auf die Frage, warum sie immer wieder klaut, wollte sie nichts sagen. Seit 8 Jahren geht das jetzt mit der Rentnerin so – vor allem Kosmetikartikel sind vor ihr nicht sicher.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klau-oma-muss-wieder-ins-gefaengnis-34295/
2018-08-07T06:24:41+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben