Tag Archiv: Klinikum Memmingen

© Klinikum Memmingen

1000te Geburt im Memminger Klinikum dieses Jahr

Memmingen | 25.06.2020: Niklas heißt das 1.000te Baby, das in diesem Jahr im Klinikum Memmingen auf die Welt gekommen ist. Mutter Simone und der Kleine sind wohl auf. Da das erste Halbjahr noch nicht vorüber ist, erwartet Chefarzt Dr. Felix Flock in diesem Jahr eine Geburtenrate von deutlich über 2.000. Das sind 800 mehr als noch vor 15 Jahren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/1000te-geburt-im-memminger-klinikum-dieses-jahr-64808/
2020-06-25T11:27:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Pressestelle Klinikum MM

Klinikfrage – Neubau oder Sanierung?

Memmingen | 06.12.2019: Generalsanierung oder Neubau – wie schaut die Zukunft des Memminger Klinikums aus? Diese Frage treibt seit geraumer Zeit die Verantwortlichen um. Seit Anfang des Jahres laufen entsprechende Untersuchungen. Auf der Basis der jetzt vorliegenden Plan- und Wirtschaftlichkeitsanalyse hat sich die Geschäftsleitung des Klinikums klar für die Variante Neubau ausgesprochen und auch der zuständige Senat des Stadrats tendiert zu dieser Lösung. In einem nächsten Schritt wird sich nun der Gesamtstadtrat in einer Klausurtagung im Frühjahr mit der Thematik befassen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klinikfrage-neubau-oder-sanierung-56805/
2019-12-06T07:01:21+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Formaldehyd verschüttet – über 50 Feuerwehrleute rücken zum Klinikum Memmingen aus

Memmingen | 29.03.2019: Kleine Ursache – große Wirkung: Über 50 Feuerwehrleute aus Memmingen, Memmingerberg, Amendingen, Steinheim und Holzgünz, sowie einige Polizisten sind gestern Abend zum Klinikum Memmingen ausgerückt. Dort ist dem Krankenhauspersonal ein Behälter mit einem viertel Liter Formaldehyd beim Umfüllen ausgerutscht und am Boden zerbrochen. Die Chemikalie wird bei Zimmertemperatur gasförmig und ist bei hoher Konzentration lebensgefährlich. Die Feuerwehr konnte die Chemikalie rasch abbinden. Für Patienten bestand zu keiner Zeit Gefahr, das Personal brachte sich rechtzeitig in Sicherheit.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/formaldehyd-verschuettet-ueber-50-feuerwehrleute-ruecken-zum-klinikum-memmingen-aus-44798/
2019-03-29T08:11:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben