Tag Archiv: Krumbach

© pixabay.com

Ausgangsbeschränkung zum Kiffen missachtet

Krumbach | 25.03.2020: Bei der aktuell geltenden Ausgangsbeschränkung sich mit Freunden zu treffen gibt eine Anzeige. Dabei aber auch noch gemütlich einen Joint rauchen gibt noch mehr Ärger. Genau das wollten aber wohl zwei junge Männer in einem Park in Krumbach machen. Doch dabei wurden sie von einer Polizei-Fußstreife überrascht. Einer der Männer hatte noch versucht das konsumfertige Marihuana unauffällig verschwinden zu lassen, doch das hat nicht funktioniert. Beide Männer bekommen jetzt jeweils eine Anzeige wegen illegalem Drogenbesitz und wegen einem Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ausgangsbeschraenkung-zum-kiffen-missachtet-62099/
2020-03-25T07:15:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Betrunkener Mann rastet aus

Krumbach | 12.03.2020: In Krumbach ist ein betrunkener 52-jähriger Mann völlig ausgerastet. Er hatte zuerst seine Ex-Frau in deren Wohnung geschlagen und ist danach geflüchtet. Die Polizei konnte den Mann dann im Stadtgebiet finden. Weil er aber so betrunken war, sollte er die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. Das fand der betrunkene Mann offenbar gar nicht gut – er beleidigte und trat nach den Beamten und leistete heftigen Widerstand. Einer der Beamten wurde leicht verletzt. Auf den Mann kommen jetzt einige Anzeigen zu.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrunkener-mann-rastet-aus-61472/
2020-03-12T07:29:41+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl in Krumbach

Krumbach | 03.03.2020: In Krumbach stehen heute die Bürgermeisterkandidaten auf dem Prüfstand. Die Mittelschwäbischen Nachrichten laden zur Podiumsdiskussion in die Aula der neuen FOS/BOS ein. Die drei Kandidaten werden Rede und Antwort stehen: Ob Verkehr, Kitas oder Schulzentrum – alle aktuellen Themen werden angesprochen. Beginn ist um 19 Uhr 30. Um den Chefsessel im Rathaus bewerben sich Amtsinhaber Hubert Fischer für die Gruppierung Junge Wähler/Offene Liste, Gerhard Weiß für die CSU und Angelika Hosser von den Grünen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/podiumsdiskussion-zur-buergermeisterwahl-in-krumbach-60835/
2020-03-03T12:14:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Schul- und Sportzentrum wieder auf der Tagesordnung

Krumbach | 27.01.2020: Heute Abend könnte sich entscheiden, wie es mit dem Krumbacher Sportzentrum weitergeht. Bei der Stadtratssitzung wird nochmals ein Vertreter des Planungsbüros zu Neubau oder Sanierung Stellung beziehen. Aktuell steht ja noch der Beschluss, Hallenbad und Turnhalle platt zu machen und neu zu bauen. Gegner dieser Lösung sagen, dass eine Sanierung wesentlich günstiger sei und haben dafür ein Bürgerbegehren gestartet. Einen endgültigen Beschluss in irgendeine Richtung dürfte es vor den Kommunalwahlen aber wohl kaum geben.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schul-und-sportzentrum-wieder-auf-der-tagesordnung-58485/
2020-01-27T09:34:46+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

Rentner bringt Eimer mit Goldmünzen zur Polizei

Krumbach | 17.01.2020: Da waren die Beamten der Krumbacher Polizeiinspektion ziemlich baff: Erschien doch ein betagter Rentner mit einem Plastikeimer, in dem sich Goldmünzen im Gegenwert einer – wie es im Polizeibericht heißt – deutlich fünfstelligen Summe befanden. Der rüstige Rentner gab an, dass er einen Anruf der Münchner Kripo bekommen habe, die ihn aufforderte, sein Erspartes in Sicherheit zu bringen. Nachdem er die Goldmünzen aus seinem Bankschließfach geholt hatte, wurde er zu einem Treffen mit einem Polizisten angewiesen. Das kam ihm dann doch komisch vor und er ging zu seinem Nachbarn. Der wusste über die Masche Bescheid und schickte den Mann zur richtigen Polizei.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/rentner-bringt-eimer-mit-goldmuenzen-zur-polizei-58063/
2020-01-17T06:32:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

14-jährige mit Nacktfotos erpresst

Krumbach | 10.01.2020: Eine 14-jährige ist in Krumbach Opfer eines Erpressers geworden. Daran war sie aber selbst nicht ganz unschuldig. Sie hatte mit einem Unbekannten auf einer Social Media Plattform gechattet. Und nachdem sie von dem Mann pornographische Fotos zugesandt bekam, tat sie das auch von sich. Mit diesen Bildern wollte sie der Mann dann um Geld erpressen. Die 14-jährige outete sich daraufhin ihren Eltern und erstattete Anzeige. Die Ermittlungen nach dem bislang unbekannten Täter laufen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/14-jaehrige-mit-nacktfotos-erpresst-57825/
2020-01-10T07:29:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Geburtenzahlen 2019 – Babyboom in Mindelheim

Memmingen/Mindelheim/Krumbach | 03.01.2020: 2583 Babys – so viele wurden im Jahr 2019 in Memmingen und Mindelheim geboren. In Mindelheim gab’s so viele Babys wie seit langem nicht mehr – insgesamt 580 Mädchen und Jungs kamen dort im Krankenhaus zur Welt – 81 mehr als im Vorjahr. In Memmingen gab es etwas weniger Nachwuchs als im Vorjahr – hier waren es 2003 Babys. Die Stadt Krumbach kann ein leichtes Geburtenplus verzeichnen – 2019 kamen 422 Babys zur Welt – fünf mehr als im Jahr zuvor.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/geburtenzahlen-2019-babyboom-in-mindelheim-57649/
2020-01-03T07:30:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Krumbach bringt Großprojekt auf den Weg

Krumbach | 18.12.2019: Ein „Weihnachtsgeschenk“ für Krumbach – So hat Bürgermeister Hubert Fischer die letzte wegweisende Entscheidung des Stadtrats bezeichnet. Die Stadträte haben ein Großprojekt auf den Weg gebracht. Auf dem Hirschbräu-/Scheppach-Areal soll ein Müller-Markt mit rund 1400 Quadratmetern Fläche entstehen. Geplant sind außerdem 50 neue Wohnungen. Allerdings wird es noch einige Zeit dauern, bis die konkreten Planungen beginnen können – jetzt wurde erstmal die notwendige Änderung im Flächennutzungsplan beschlossen. Diskussionen gibt es noch bezüglich der Gebäudehöhe – die ist aktuell mit 24 Metern bemessen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/krumbach-bringt-grossprojekt-auf-den-weg-57352/
2019-12-18T11:36:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Mann belästigt Frau und Kind

Krumbach | 26.11.2019: In der Krumbacher Innenstadt hat in den letzten Tagen ein Mann eine 22-jährige Frau und ein 10-jähriges Mädchen sexuell belästigt. Erst hatte er nur nach dem Weg gefragt – nachdem ihm die Frau und das Mädchen geholfen hatten, hat er sich in übertriebener Art und Weise bedankt, die Frau und das Mädchen umarmt und sexuell belästigt. Der unbekannte Mann ist etwa 30 Jahre alt. Besonders auffallend war, dass er an beiden Tagen eine senfgelbe Jacke an hatte. Wenn ihr Hinweise zu diesem Mann machen könnt, meldet euch bei der Krumbacher Polizei.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mann-belaestigt-frau-und-kind-56169/
2019-11-26T13:38:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Fazit: „Stadt Up“ Krumbach war erster Schritt in richtige Richtung

Krumbach | 22.11.2019: Der ganz große Run beim ersten Stadt Up Business-Wettbewerb in Krumbach blieb zwar aus, es war aber ein erster Schritt in die richtige Richtung – davon ist Bürgermeister Hubert Fischer überzeugt. Wir haben wichtige Erfahrungen gesammelt, so Fischer:

Die Sieger des jetzt abgeschlossenen Stadt Up Wettbewerbs werden großzügig unterstützt – auch von Hitradio RT1 in Form umfangreicher Werbepakete.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fazit-stadt-up-krumbach-war-erster-schritt-in-richtige-richtung-56029/
2019-11-22T11:15:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben