Tag Archiv: Ladendieb

Ladendieb muss in U-Haft

Memmingen | 04.09.2018: Irgendwann ist es genug: Gegen einen 50-jähriger Mann aus Memmingen wurde Haftbefehl erlassen, weil er immer wieder als Ladendieb unterwegs war und dabei auch regelmäßig erwischt wurde. Bei seinem vorerst letzten Beutezug steckte er sich in einem Memminger Einkaufsmarkt zwei Flaschen Wodka unter die Jacke und wollte damit ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen. Er war jedoch beobachtet und der Polizei übergeben worden. Jetzt sitzt er erst einmal ein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ladendieb-muss-in-u-haft-35118/
2018-09-04T06:42:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Sachbeschädigung und Ladendiebstähle: Polizei schnappt Kinderbande

Memmingen | 20.04.2018: Die Polizei hat in Memmingen gestern eine Kinderbande dingfest gemacht, die wohl wochenlang ihr Unwesen getrieben hat. Zeugen hatten die Polizei gerufen, weil die vier im Alter zwischen 11 und 13 Jahren vor einer Schule ein Fahrrad kaputt gemacht haben. Als die Polizisten die Kinder befragten, stellte sich heraus, dass einer der Jungen das Fahrrad zuvor geklaut hatte. Zudem haben die vier auch mehrere Ladendiebstähle zugegeben. Die Ermittlungen dauern an.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sachbeschaedigung-und-ladendiebstaehle-polizei-schnappt-kinderbande-30499/
2018-04-20T13:39:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

„Kommissar Zufall“ hilft: Bei Unfallaufnahme werden Ladendiebe erwischt

Memmingen | 16.04.2018: Komissar Zufall hat jetzt in Memmingen bei der Ergreifung von zwei Ladendieben geholfen. Die Polizei war eigentlich wegen eines Verkehrsunfalls zu einem Supermarkt gerufen worden. Während die Beamten den Unfall aufnahmen, kam plötzlich der Mitarbeiter eines Elektro-Markts an und bat um Hilfe wegen geflüchteter Ladendiebe. Die Beamten stoppten kurz darauf ein Auto mit zwei Tatverdächtigen. Wie sich herausstellte, waren die beiden Männer gemeinsam auf Diebestour – dazu hatten sie extra eine speziell präparierte Umhängetasche dabei. In ihrem Auto entdeckten die Polizisten Elektronikartikel im Wert von über 2.500 Euro. Zudem hatte der 28-jährige Fahrer einen gefälschten Führerschein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kommissar-zufall-hilft-bei-unfallaufnahme-werden-ladendiebe-erwischt-30205/
2018-04-16T06:10:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Ladendieb Mike verschenkt Schnaps und klaut ein Messer

Buchloe | 24.01.2018: Die Buchloer Polizei sucht nach Ladendieb Mike. Der etwa 60-jährige Mann kam am Montag in ein Haushaltswarengeschäft. Dort schenkte er den Verkäuferinnen Schlüsselanhänger und eine Flasche Schnaps – außerdem bot er ihnen noch Ledergeldbörsen an, die er in seinem Rucksack dabei hatte. Als er gegangen war bemerkten die Verkäuferinnen, dass ein rund 100 Euro teures Messer verschwunden war. Zudem kam heraus, dass die verschenkten Schlüsselanhänger geklaut waren. Laut Polizei ist der mutmaßliche Täter ein Mann, der sich selbst Mike nennt, Schnapstrinker ist und gern über Fußball redet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ladendieb-mike-verschenkt-schnaps-und-klaut-ein-messer-25472/
2018-01-24T09:41:19+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Alkohol Schnaps betrunken
© pixabay.com

Sturzbetrunkener Ladendieb greift gleich zweimal zu

Mindelheim | 12.01.2018: In Mindelheim hat ein unbelehrbarer Ladendieb in dieser Woche gleich mehrfach zugeschlagen. Der Mann versuchte gestern, in einem Supermarkt zwei Tetrapack Wein und eine Tiefkühlpizza zu klauen. Er war schon am Dienstag im selben Supermarkt dabei erwischt worden, wie er versuchte fünf Liter Wein mitgehen zu lassen. Bei beiden Diebstählen war der Mann völlig betrunken – er hatte jeweils über drei Promille Alkohol im Blut.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sturzbetrunkener-ladendieb-schlaegt-gleich-zweimal-zu-25096/
2018-01-12T13:33:04+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Ungeschickter Ladendieb

Tussenhausen | 13.07.2017: In Tussenhausen war ein 20-jähriger Ladendieb besonders ungeschickt. Er wurde am Ausgang eines Supermarktes aufgehalten als er ohne zu bezahlen mit mehreren Flaschen Alkohol den Laden verlassen wollte. Beim Versuch zu flüchten stürzten sowohl er als auch der Angestellte des Ladens. Da der Täter dem Personal bekannt war, konnte er schnell von der Polizei ermittelt werden. Er bekommt eine Anzeige.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ungeschickter-ladendieb-16667/
2017-07-13T07:07:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Doppelter Ladendiebstahl

Buchloe | 10.07.2017: In Buchloe hat ein Ladendieb gleich doppelt zugeschlagen. Die Videoüberwachung eines Supermarktes filmte ihn dabei, wie er mehrere Gegenstände in seine Tasche steckte und ohne zu bezahlen aus dem Laden ging. Als die Polizei ihn zur Rede stellte, entdeckten die Beamten noch mehrere Flaschen Spirituosen, die der Mann vorher aus einem benachbarten Markt mitgenommen hatte. Ebenfalls ohne zu Bezahlen. Ihn erwarten jetzt mehrere Strafanzeigen und ein Hausverbot in den Märkten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/doppelter-ladendiebstahl-16526/
2017-07-10T09:45:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Ladendieb genehmigt sich eine Flasche Whisky

Memmingen | 13.04.2017:

In Memmingen hat es die Polizei gestern mit einem völlig betrunkenen Ladendieb zu tun gehabt. Der 30-jährige hat sich in einem Lebensmittelladen erst eine Flasche Whisky in die Hosentasche gesteckt. Dann hat er sich einen Käse aus dem Regal genommen und ihn direkt aufgegessen. Anschließend wollte er aus dem Laden gehen. Das Personal hat den Mann aufgehalten und die Polizei alarmiert. Bis die Beamten da waren, hat der Mann die Flasche Whisky aus seiner Hosentasche gezogen und fast ausgetrunken. Er war danach so betrunken, dass die Beamten ihn mit auf die Wache nehmen mussten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ladendieb-genehmigt-sich-eine-flasche-whisky-11693/
2017-04-13T15:21:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben