Tag Archiv: Löwenbräu-Areal

Traditionsgaststätte Löwenbräu in Bad Wörishofen schließt

Bad Wörishofen | 29.08.2018: Der Bau der rund 40 Millionen Euro teueren Löwenbräu-Arkaden in Bad Wörishofen rückt näher: Bevor es losgehen kann, schließt heute/morgen (29. August) die Traditionsgaststätte Löwenbräu für immer. An Stelle des in die Jahre gekommenen Brauereigasthofes soll ein Gebäudekomplex mit einer Gesamtgeschossfläche von über 10.000 Quadratmetern entstehen. Dort sollen neben Wohnungen auch ein Hotel, eine Erlebnisgastronomie, Markthallen, Büros und ein Supermarkt samt zweier Tiefgaragen Platz finden. Der Abriss des alten Gebäudes beginnt voraussichtlich ab Oktober.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/traditionsgaststaette-loewenbraeu-in-bad-woerishofen-schliesst-34962/
2018-08-29T09:13:53+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Imposanter Neubau für Bad Wörishofer Löwenbräu-Areal geplant

Bad Wörishofen | 15.11.2017: Der Bad Wörishofer Stadtrat hat sich mit den ersten konkreten Plänen für einen imposanten Neubau auf dem Löwenbräu-Areal auseinandergesetzt. Nach Plänen des Investors soll das bisherige marode Gebäude der Hotel-Gaststätte „Löwenbräu“ im Oktober 2018 abgerissen werden. Stattdessen soll dort und auf der angrenzenden „Luerswiese“ ein Gebäudekomplex entstehen mit einer Gesamtgeschossfläche von über 10.000 Quadratmetern. Dort sollen neben Wohnungen auch ein Hotel, eine Erlebnisgastronomie, Markthallen, ein Supermarkt und eine große Garage unterkommen.
Auf Grund der Größe des Millionenprojekts muss der Bebauungsplan geändert werden. Der Bad Wörishofer Stadtrat signalisierte grundsätzlich Einverständnis mit dem Projekt, wenn unter anderem mindestens die Hälfte der Geschossflächen für Hotel und Gaststätten genutzt werden. Bevor es eine Baugenehmigung gegen kann muss nun der Investor einen Eingabeplan einreichen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/imposanter-neubau-fuer-bad-woerishofer-loewenbraeu-areal-geplant-22282/
2017-11-15T07:49:07+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben