Tag Archiv: LTS

  © pixabay.com

LTS sucht alte Möbel

Memmingen | 18.06.2020: Ins Theater statt in den Sperrmüll. Das Landestheater Schwaben in Memmingen sucht alte Sofas, Sessel oder Beistelltische für das Studio. Wenn ihr also Möbel im Vintage-Stil habt, die ihr nicht mehr braucht oder vielleicht sogar entsorgen möchtet, dann meldet euch beim LTS. Schickt dafür einfach eine E-Mail mit Foto an wildmann@landestheater-schwaben.de.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/lts-sucht-alte-moebel-64684/
2020-06-18T05:34:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Landestheater Schwaben – Blick auf die nächste Spielzeit

Memmingen | 14.05.2020: Das Landestheater Schwaben blickt heute auf die nächste Spielzeit – und Interessierte können live dabei sein. Wer wissen will, was die Memminger Theatermacher vorhaben, kann sich über den Yuotube-Kanal des LTS einklinken. Intendantin Katrin Mädler, Chefdramaturgin Anne Verena Freybott und Dramaturg Thomas Gipfel werden Programm und Stücke präsentieren. Die öffentliche Internet-Pressekonferenz beginnt um 11 Uhr. Die Spielzeit 2020/21 steht unter dem Motto „Reset Now“.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/landestheater-schwaben-blick-auf-die-naechste-spielzeit-63771/
2020-05-14T08:12:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Landestheater spielt Online

Memmingen | 17.04.2020: Die Veranstaltungen des Landestheaters Schwaben sind bis auf Weiteres abgesagt. Derzeit ist völlig offen, wann und wie es mit den Vorstellungen weitergeht. Sobald die Planungsperspektive klarer ist, wird es neue Informationen bezüglich Ersatzvorstellungen und Kartenumtausch geben. Abonnent*innen werden dann von Seite des Theaters kontaktiert. Untätig ist man am Memminger Theater trotz erzwungener Spielpause aber noch lange nicht. Im Gegenteil: Das LTS bietet stattdessen die ganze Woche ein kostenloses Online-Programm für alle Altersstufen. Alle Infos findet ihr auf der Homepage des Landestheaters www.landestheater-schwaben.de/zuhause.html

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/62912-62912/
2020-04-17T11:02:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Theater in Zeiten von Corona

Memmingen | 06.04.2020: Theater in Zeiten von Corona – Das LTS macht es möglich. Schon jetzt könnt ihr über den You-Tube-Kanal und die Facebook-Seite des Landestheaters täglich einen Videobeitrag anschauen.
Ab Ostermontag wird das virtuelle Angebot aber deutlich erweitert. Unter anderem gibt es dann ein online-Programm für Kinder, Führungen, Workshops und einiges mehr. Das vollständige Programm findet ihr unter landestheater-schwaben.de. Alle Programmpunkte sind kostenfrei

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/theater-in-zeiten-von-corona-62635/
2020-04-06T16:01:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

LTS kooperiert mit Schulen

Memmingen | 21.11.2019: Das Landestheater Schwaben arbeitet auch in dieser Spielzeit eng mit Memminger Schulen zusammen. Diesmal wurde mit der Lindenschule und der Wirtschaftsschule eine Kooperationsvereinbarung getroffen. Jeder Schüler soll im laufenden Schuljahr mindestens eine Theater-Vorstellung besuchen und ergänzend ein theaterpädagogisches Begleitprogramm erhalten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/lts-kooperiert-mit-schulen-55894/
2019-11-21T11:51:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

LTS-Premieren: „Der Reisende“ und „Liebe!!!“

Memmingen | 31.10.2019: Mit einer deutschen Erstaufführung ist morgen das Landestheater Schwaben in Memmingen am Start. Auf der großen Bühne feiert das Stück „Der Reisende“ Premiere. Zum Inhalt LTS-Intendantin Kathrin Mädler:

Das Stück sei angesichts des umgreifenden Antisemitismus heute hochaktuell.
Und noch eine Premiere: Alles auf Liebe – Am Samstag lädt dasLTS zu einer überaus vergnüglichen, musikalischen Reise ein.
Kathrin Mädler macht neugierig:

Gespielt und gesungen wird am Samstag ab 20 Uhr im Foyer. Weitere Infos und Spieltermine auf der Homepage des Landestheaters.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/54993-54993/
2019-10-31T13:33:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Uraufführung am LTS

Memmingen | 25.10.2019: Mit einer Uraufführung wartet das Landestheater Schwaben morgen (Sa.) in Memmingen auf. Auf der Studio-Bühne wird das Stück „Ein deutsches Mädchen“ gespielt. Es ist die Geschichte einer jungen Aussteigerin aus der deutschen Neonazi-Szene. Das LTS unterstützt mit dieser Aufführung auch das Netzwerk Allgäu Rechtsaußen, das rechtsextreme Umtriebe in unserer Region aufdeckt und anprangert. Von jeder verkauften Eintrittskarte gehen 50 Cent an die Organisation. Premiere ist morgen um 20 Uhr. Weitere Infos findet ihr auf www.landestheater-schwaben.de

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/urauffuehrung-am-lts-54837/
2019-10-25T15:25:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

LTS startet in neue Spielzeit

Memmingen | 20.09.2019:

Premierenwochenende am Landestheater Schwaben in Memmingen: Die neue Spielzeit beginnt – und das gleich mit zwei neu aufgeführten Stücken. Heute Abend steht der Klassiker „Die Räuber“ von Friedrich Schiller auf dem Programm. Und morgen Abend gibt es eine unterhaltsame Satire. LTS-Intendantin Katrin Mädler:
Beide Premieren heute und morgen sind jeweils um 20 Uhr.
800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/53071-53071/
2019-09-20T11:03:22+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Landestheater Schwaben

LTS bekommt Theaterpreis des Bundes

Memmingen | 29.05.2019: Das Landestheater Schwaben in Memmingen ist mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet worden. Nur elf Theater haben diese Auszeichnung deutschlandweit erhalten. Die Jury hat vor allem den leidenschaftlichen und politischen Spielplan des LTS, sowie den starken Fokus auf das Junge Theater gewürdigt. Neben bundesweiter Aufmerksamkeit erhält das LTS ein Preisgeld in Höhe von 75.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/lts-bekommt-theaterpreis-des-bundes-47298/
2019-05-29T09:46:20+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Das Landestheater Schwaben in Memmingen. © Hitradio RT1

Landestheater Schwaben mit Bundespreis ausgezeichnet

Memmingen | 25.04.2019: Dass am Landestheater Schwaben erstklassige Arbeit geleistet wird, ist kein Geheimnis. Jetzt hat das LTS dafür quasi auch Bestätigung auf höchster Ebene erfahren. Als eines von elf Theatern in Deutschland ist es mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet worden. Das Landestheater überzeuge mit einem leidenschaftlichen und politischen Spielplan, einer großangelegten Öffnung in die Stadt und über sie hinaus, so die Jury. Und wörtlich: „Die Intendantin Kathrin Mädler und ihr Team katapultierten das Landestheater Schwaben wieder auf die Theaterlandkarte und zeigen, wie man auch in der sogenannten Provinz überregional Aufmerksamkeit generieren kann.“ Der Theaterpreis ist mit 75.000 Euro dotiert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/landestheater-schwaben-mit-bundespreis-ausgezeichnet-45832/
2019-04-25T10:16:19+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben