Tag Archiv: Memminger Klinikum

Neuer Hubschrauberplatz am Memminger Klinikum Ende Februar fertig

Memmingen | 08.02.2019: Bis der neue Hubschrauberlandeplatz am Memminger Klinikum fertig ist, dauert es noch ein paar Wochen. Eigentlich hätte der Landeplatz bereits Ende letzten Jahres fertig sein sollen, die Witterung hat aber zu Verzögerungen geführt. Nun wird Ende Februar mit einer Fertigstellung gerechnet. Seit bald einem halben Jahr wird der Landeplatz wegen einer neuen EU-Richtlinie für 1,8 Millionen Euro umgebaut. Seitdem wird der Fußballplatz am Hühnerberg als Ausweichplatz genutzt. Dort ist auch eine Flutlichtanlage installiert, die Nachtlandungen ermöglicht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neuer-hubschrauberplatz-am-memminger-klinikum-ende-februar-fertig-40836/
2019-02-08T12:20:28+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Diskussionen um Klinikfusion hören nicht auf

Memmingen/Unterallgäu | 22.01.2019: Die Memminger Stadträte wollen mit dem Landkreis Unterallgäu weiter über eine Fusion des Klinikums mit den Unterallgäuer Kreiskliniken verhandeln. Der Landkreis hat dem aber eine klare Absage erteilt. Landrat Hans-Joachim Weirather sagt im RT1 Interview, zu lange habe er sich vergeblich um einen Zusammenschluss mit Memmingen bemüht.

Für Weirather wäre der Klinikverbund Kempten-Oberallgäu wörtlich ein ganz hervorragender Partner. Die Stadt Memmingen möchte bei der nächsten Stadtratssitzung am 28. Januar nochmals ausführlich über eine Wiederaufnahme der Gespräche diskutieren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/diskussionen-um-klinikfusion-hoeren-nicht-auf-39968/
2019-01-22T16:43:29+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Wifi Wlan free
© pixabay.com

Gibt es bald WLAN am Memminger Klinikum?

Memmingen | 11.10.2018: Im Krankenhaus liegen und dann auch noch für das WLAN bezahlen müssen. So geht es momentan den Patienten im Memminger Klinikum. Hitradio RT1 hat sich dafür stark gemacht, dass es in Zukunft kostenloses WLAN am Klinikum gibt. Wir haben deshalb mit dem Landtagsabgeordneten und Stadtrat Klaus Holetschek gesprochen.

Holetschek hat jetzt in einem Antrag an Oberbürgermeister Manfred Schilder die schnelle Umsetzung des Projekts gefordert. Vom Freistaat gibt es dazu einige Förderprogramme.
Jetzt hat sich auch Oberbürgermeister Manfred Schilder dazu geäußert.

Bis wann eine Entscheidung fällt, konnte Schilder nicht sagen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gibt-es-bald-wlan-am-memminger-klinikum-36452/
2018-10-11T14:43:14+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
 

Neue Pflegekräfte für das Klinikum Memmingen vom Balkan

Memmingen | 24.07.2018: Das Memminger Klinikum geht in puncto Pflegepersonal neue Wege. Über die Arbeitsagentur und der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit wurden nun vier Pflegekräfte aus Serbien sowie Bosnien-Herzegowina eingestellt. Die neuen Mitarbeiter haben in ihrer Heimat eine umfassende Ausbildung und auch mehrere Deutschkurse absolviert. Bei dem Vermittlungsprojekt werden nur Pflegekräfte aus Ländern rekrutiert, in denen ein Überschuss vorhanden ist. Pflegedirektor Hans-Jürgen Stopora bezeichnete dies als Gewinn für alle Seiten. Die Arbeitsmärkte der Herkunftsländer würden entlastet, die Menschen profitieren von neuen Perspektiven und tragen zur Deckung des wachsenden Bedarfs an qualifiziertem Pflegepersonal bei. Die Kräfte werden für einen guten Start auch noch von der Berufsfachschule für Krankenpflege unterstützt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neue-pflegekraefte-fuer-das-klinikum-memmingen-vom-balkan-33885/
2018-07-24T09:47:49+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Klinik-Chef hört auf

Memmingen | 17.07.2018: Der langjährige Verwaltungsleiter des Memminger Klinikums, Wolfram Firnhaber, hört auf. Nach 20 Jahren als Chef verlässt er das Krankenhaus und wechselt in den Vorstand der Bezirkskliniken Schwaben. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Wie Firnhaber betont, habe seine Entscheidung nichts mit dem Haus an sich oder den aktuellen Fusionsgesprächen mit den Kreiskliniken zu tun. Er wage einfach noch einmal eine neue Herausforderung. Unter seiner Ägide ist das Memminger Klinikum stetig erweitert worden, auch die Patientenzahlen gingen kontinuierlich nach oben.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klinik-chef-hoert-auf-33327/
2018-07-17T07:58:11+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben