Tag Archiv: Merkel

  © RT1 Südschwaben

Merkel-Besuch in Ottobeuren

Ottobeuren | 01.10.2018: Ausnahmezustand in Ottobeuren: Der Besuch von Bundeskanzlerin Merkel gestern Mittag, dazu eine Versammlung der AfD sowie zwei Gegenkundgebungen – insgesamt mehrere Tausend Teilnehmer – einen solchen Auflauf hat der Kurort wohl noch nie erlebt. Merkel sprach zunächst auf einem europapolitischen Seminar. Ein Thema war auch die Flüchtlingspolitik:

Zudem übte sie auch indirekt Kritik an US-Präsident Trump und dessen abfälligen Äußerungen zu den Vereinten Nationen:

Nach der politischen Veranstaltung besuchte Merkel noch ein Klassik-Konzert in der Ottobeurer Basilika.
Das Erfreuliche des gesamten Tages: Alles blieb friedlich, die Polizei spricht von einem durchweg störungsfreien Ablauf der Veranstaltungen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/merkel-besuch-in-ottobeuren-36097/
2018-10-01T08:30:16+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Hohe Sicherheitsstufe bei Merkel-Besuch – AfD meldet Kundgebung an

Ottobeuren | 31.08.2018: Für den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel am 30. September in Ottobeuren laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Vor allem in puncto Sicherheit gilt es umfangreiche Maßnahmen zu treffen. Das Polizeiaufgebot wird groß sein, denn es kommt nicht nur die Kanzlerin, so Ottobeurens Touristikamtsleiter Peter Kraus:

Es müsse davon ausgegangen werden, dass es zur AfD-Kundgebung auch Gegendemonstrationen geben wird.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/hohe-sicherheitsstufe-bei-merkel-besuch-afd-meldet-kundgebung-an-35040/
2018-08-31T06:32:07+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Merkel und Söder kommen nach Ottobeuren

Ottobeuren | 27.08.2018: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Markus Söder sind am 30. September zu Gast in Ottobeuren. Beide kommen im Rahmen eines Europa-Symposiums ins Unterallgäu. Den Besuch in die Wege geleitet hat Ex-Finanzminister und Organisator Theo Waigel. Die Vorbereitungen, insbesondere mit Blick auf die Sicherheitsvorkehrungen, laufen bereits auf Hochtouren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/merkel-und-soeder-kommen-nach-ottobeuren-34901/
2018-08-27T09:23:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Bundeskanzlerin zeichnet junge Krumbacher aus

Krumbach/Berlin | 21.06.2017: Zwei 15 und 16 Jahre alte Schüler aus Krumbach werden heute von Bundeskanzlerin Angela Merkel ausgezeichnet. Johannes Greiner und Stephan Wagner vom Simpert-Kraemer-Gymnasium haben den Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ gewonnen. Und zwar für die originellste Arbeit im Fach Chemie. Die beiden jungen Krumbacher studierten ringförmige Strukturen in bestimmten Metallsalzen und lieferten neue Erkenntnisse bei deren Entstehung. Für die Jury war es das beste Projekt von über 100 eingereichten Arbeiten. Der Preis der Bundeskanzlerin ist mit 3.000 Euro dotiert. Die zwei Gymnasiasten waren schon Anfang des Monats von Bayerns Innenminister Joachim Hermann für ihre Forschung geehrt worden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bundeskanzlerin-angela-merkel-zeichnet-junge-krumbacher-aus-15615/
2017-06-21T06:25:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
 

Memminger Firma stattet Kanzler-Hubschrauber neu aus

Memmingen | 01.02.2017: Die Memminger Firma „ACM“ – Aircraft Cabin Modification hat einen ganz besonderen Auftrag erhalten:
Die Mitarbeiter haben den Dienst-Hubschrauber von Bundeskanzlerin Angela Merkel neu eingerichtet.
Die Innenausstattung des Hubschraubers ist aber nicht besonders luxuriös, sagte Roger Hohl von ACM zu HITRADIO RT1. Laut Hohl ist vor allem wichtig, dass alles funktional ist. Unter anderem hat der Hubschrauber drehbare Ledersitze und Vorhänge an den Fenstern, die Geräusche minimieren. Der Helikopter dient im Notfall auch als Truppen-Transporter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-firma-stattet-kanzler-hubschrauber-neu-aus-6689/
2017-02-01T10:20:24+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben