Tag Archiv: Nationalsozialismus

Abba Naor (mitte) beim Empfang im Rathaus mit Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger (links) und Egon Sterzer, dem Leiter des Projekts "Zeitzeugen". © Hitradio RT1

Holocaust-Überlebender besucht Memmingen

Memmingen | 06.03.2018: Der jüdische Holocaust-Überlebende Abba Naor hat vergangene Woche Memmingen besucht. Er war in mehreren Schulen, um mit Schülern zu diskutieren und sich für eine aktive und lebendige Erinnerungskultur einzusetzen. Der 89-jährige war als Jugendlicher im KZ – jetzt kämpft er gegen das Vergessen, damit sich Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen:

Ein Video von Abba Naor gibt es hier.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/holocaust-ueberlebender-besucht-memmingen-28210/
2018-03-06T09:58:37+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
 

Stolpersteine zur Erinnerung an Nazi-Opfer

Memmingen | 13.10.2017: In Memmingen werden heute wieder sogenannte „Stolpersteine“ zur Erinnerung an Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Insgesamt werden 32 Stolpersteine verlegt – das sind goldfarbene Pflastersteine vor Häusern jüdischer Bürger, die dem Naziterror zum Opfer gefallen sind. Die Schirmherrschaft für das Projekt hat Oberbürgermeister Manfred Schilder. In Memmingen gibt es bereits 57 Stolpersteine.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/stolpersteine-zur-erinnerung-an-nazi-opfer-21156/
2017-10-13T14:45:08+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben