Tag Archiv: Niederlage

FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verliert erneut

Memmingen | 13.05.2019: Der FC Memmingen hat in der Fußballregionalliga den nächsten Dämpfer einstecken müssen. Nach einer Pausenführung haben die Memminger mit 1:4 in Illtertissen verloren.
Nach nun acht sieglosen Spielen in Folge, rutscht der FCM in der Tabelle auf Platz 10 ab. Am kommenden Samstag steigt das letzte Spiel der Saison – dann Zuhause gegen den SV Schalding-Heining.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-erneut-46542/
2019-05-13T09:14:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verliert gegen Burghausen trotz Halbzeitführung

Memmingen | 06.04.2019: Das ist bitter! Der FC Memmingen hat sein Heimspiel gestern Abend in der Fußball-Regionalliga gegen Wacker Burghausen mit 2:3 verloren. Und das, obwohl der FCM zur Halbzeit schon mit zwei Toren in Führung lag. Doch vor allem zwei Tore in den letzten Minuten des Spiels haben die Wende gebracht. Eine neue Chance auf Punkte gibt´s nächsten Samstag auswärts gegen Eichstätt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-gegen-burghausen-trotz-halbzeitfuehrung-45189/
2019-04-06T09:53:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Klatsche für den ECDC Memmingen gegen Rosenheim – Frauen weiter auf Kurs

Memmingen | 04.02.2019: In der Meisterrunde der Eishockeyoberliga haben die Memminger gestern Abend mit 0 zu 7 eine saftige Auswärtsniederlage gegen Rosenheim kassiert. Schon am Freitag lief es auch vor heimischem Publikum nicht ideal: Im Derby gegen den EV Lindau unterlag der ECDC vor 1800 Zuschauern am Ende mit 1 zu 2. Aber immerhin erst nach Verlängerung, so bleibt von diesem Wochenende zumindest ein Punkt am Hühnerberg. Nächster Gegner sind am Freitagabend wieder zu Hause die Eisbären Regensburg.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen bleiben in der Bundesliga auf Kurs. Gegen Ingolstadt gewannen sie souverän mit 4 zu 1 und haben damit alle Trümpfe in der Hand, um die Hauptrunde als Erster abzuschließen. In zwei Wochen kommt es zum absoluten Show-Down. Dann treffen die Memmingerinnen in Hin- und Rückspiel auf den direkten Verfolger Planegg. Ein Punkt reicht, um Platz Eins und damit Heimrecht für die anstehenden Play-Offs zu sichern.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/klatsche-fuer-den-ecdc-memmingen-gegen-rosenheim-40535/
2019-02-04T16:01:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verliert letztes Spiel vor der Winterpause

Memmingen | 03.12.2018: Im letzten Spiel vor der Winterpause hat der FC Memmingen in der Fußballregionalliga nochmal eine Niederlage einstecken müssen. Auswärts beim TSV Buchbach blieb es am Ende bei einem 0:1 aus Memminger Sicht. Trotzdem überwintern die Memminger damit im oberen Drittel der Tabelle, immerhin punktgleich mit dem Tabellendritten. Das erste Ligaspiel nach der Winterpause findet dann Anfang März statt, und zwar zu Hause gegen Rosenheim.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-letztes-spiel-vor-der-winterpause-2-38211/
2018-12-03T09:08:56+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verliert letztes Heimspiel vor der Winterpause

Memmingen | 24.11.2018: Überraschende Niederlage beim FC Memmingen: Im letzten Heimspiel vor der Winterpause stand es gegen den FC Augsburg II am Ende 0 zu 2. Obwohl die Memminger als Tabellendritte klarer Favorit gegen die abstiegsgefährdeten Augsburger waren, wollte es einfach nicht mit einem Tor klappen. Das letzte Regionalligaspiel in diesem Jahr ist dann nächsten Samstag beim TSV Buchbach. Danach geht es erst in rund drei Monaten wieder weiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-letztes-heimspiel-vor-der-winterpause-37965/
2018-11-24T17:25:45+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC-Frauen kassieren erste Niederlage seit fast einem Jahr

Memmingen | 05.11.2018: Die Frauen des ECDC Memmingen haben in der Eishockeybundesliga ihre erste Niederlage seit fast einem Jahr einstecken müssen. Gegen den schärfsten Rivalen Planegg haben die Memminger Frauen am Wochenende mit 1 zu 2 verloren. Da der entscheidende Treffer vor gut 200 Zuschauern erst in der Verlängerung fiel, haben die Memmingerinnen zumindest noch einen Punkt geholt. Und: Sie bleiben weiterhin an der Tabellenspitze. Das nächste Spiel ist nach der Länderspielpause in knapp zwei Wochen gegen Mannheim.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-frauen-kassieren-erste-niederlage-seit-fast-einem-jahr-37356/
2018-11-05T09:51:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verliert gegen Bayreuth

Memmingen | 05.11.2018: Auf dem Sprung nach oben gestolpert: Der FC Memmingen hat in der Fußballregionalliga eine 0 zu 2-Heimniederlage gegen Bayreuth einstecken müssen. Während bei einem Sieg nur noch vier Punkte Abstand zum Tabellenführer gefehlt hätten, bleiben die Memminger nach der Niederlage vor rund 1.000 Zuschauern auf Platz 6. Die nächsten Punkte winken aber schon am nächsten Wochenende: Dann geht es erneut zu Hause gegen den abstiegsgefährdeten VfR Garching.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-gegen-bayreuth-37352/
2018-11-05T09:47:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen verliert beide Wochenendspiele

Memmingen | 05.11.2018: Das Wochenende kann man gerne rückwirkend streichen, zumindest aus Sicht des ECDC Memmingen. In der Eishockeyoberliga haben die Memminger ihre beiden Spiele verloren. Erst gab es am Freitagabend eine Auswärtsniederlage beim SC Riessersee mit 2 zu 4. Dann setzte es gestern Abend eine deutliche Schlappe gegen den Tabellenzweiten Peiting. Vor knapp 1.300 Zuschauern gab es bei der 1 zu 6-Heimniederlage einfach nichts zu holen. Jetzt ist erstmal Länderspielpause – und dann geht es am Freitag nächste Woche auswärts zum Allgäuduell nach Sonthofen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verliert-beide-wochenendspiele-37339/
2018-11-05T06:18:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen verliert gegen Riessersee mit 2:4

Memmingen | 06.10.2018: Auch die Trainerentlassung bringt keine Trendwende – zumindest nicht, was Punkte angeht: Der ECDC Memmingen hat in der Eishockeyoberliga gestern Abend gegen Riessersee verloren. Vor rund 1700 Zuschauern stand es am Ende am heimischen Hühnerberg 2:4. Die nächste Chance auf einen Sieg hat der ECDC bereits morgen. Am Sonntagabend um 18:30 Uhr geht es auswärts gegen Weiden. Auch dann mit Interims-Trainer Kapitän Huhn. Ein neuer Trainer soll – so der Plan – nächste Woche präsentiert werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verliert-gegen-riessersee-mit-24-36244/
2018-10-06T11:04:32+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen kassiert erste Heimniederlage der Saison

Memmingen | 22.09.2018: Der FC Memmingen hat in der Fußballregionalliga die erste Heimniederlage der Saison einstecken müssen. Gegen den VfB Eichstätt reichte es vor knapp 1.000 Zuschauern am Ende nur zu einem 0:2. Damit bleibt der FCM aber trotzdem im oberen Tabellendrittel. Im nächsten Spiel müssen die Memminger dann auswärts beim Tabellenführer ran. Am Samstagnachmittag geht´s zum FC Bayern München II.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-kassiert-erste-heimniederlage-der-saison-35775/
2018-09-22T14:02:20+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben