Tag Archiv: Parkhaus

tiefgarage parkhaus parkplatz
© pixabay.com

Parkhaussanierung abgeschlossen

Memmingen | 10.06.2020: Gute Nachricht für die Autofahrer – Die Parkplatzsuche in der Memminger Innenstadt dürfte sich ab Freitag deutlich entspannen: Nach 15 Monaten Bauzeit ist die Generalsanierung des Parkhauses in der Krautstraße beendet. Damit stehen wieder über 270 Stellplätze zur Verfügung. Für 6,2 Millionen Euro wurde das Parkhaus grundlegend erneuert. Alle Ebenen bekamen einen neuen Boden, die Abstützpfeiler wurden ersetzt, moderne Brandschutzanlagen wurden eingebaut und nicht zuletzt hat das Parkhaus jetzt auch einen Fahrstuhl.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/parkhaussanierung-abgeschlossen-64495/
2020-06-10T06:00:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
tiefgarage parkhaus parkplatz
© pixabay.com

Parkhausöffnung verzögert sich

Memmingen | 28.05.2020: Das Parkhaus in der Krautstraße in Memmingen bleibt wohl noch eine Weile dicht. Eigentlich hätte die Sanierung im Mai beendet sein sollen. Nach Aussage der Stadtwerke kann erst am kommenden Dienstag die finale Besprechung stattfinden. Noch fehlen einige Teile, die bis dahin eingebaut werden sollen. Die komplette Sanierung hat die Stadt rund 6,2 Millionen Euro gekostet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/parkhausoeffnung-verzoegert-sich-64209/
2020-05-28T08:34:03+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Sanierung des Parkhauses in der Krautstraße dauert länger

Memmingen | 17.03.2020: Die urspünglich für diesen Monat vorgesehene Wiedereröffnung des Memminger Parkhauses in der Krautstraße muss verschoben werden. Weil sich bei den Sanierungsarbeiten Probleme mit der Statik ergeben haben, hinken die Arbeiten dem Zeitplan hinterher. Wir sind etwa sechs Wochen im Rückstand, heißt es seitens der Verwaltung. Mit einer Fertigstellung sei – Stand jetzt – Mitte Mai zu rechnen. Alle Etagen haben dann einen neuen Betonboden, zudem moderne Brandschutzanlagen, instandgesetzte Toiletten und auch einen Fahrstuhl. Die Sanierung kostet über sechs Millionen Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sanierung-des-parkhauses-in-der-krautstrasse-dauert-laenger-61640/
2020-03-17T06:52:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
tiefgarage parkhaus parkplatz
© pixabay.com

Parkhaus Kurpromenade wieder geöffnet

Bad Wörishofen | 31.01.2020: In Bad Wörishofen gibt es wieder mehr Parkflächen. Das Parkhaus in der Kurpromenade war seit der Brandstiftung Mitte November geschlossen – ab heute ist es zumindest teilweise wieder geöffnet. Wie die Stadtwerke mitteilen, sind die Instandsetzungsarbeiten soweit fertig, dass die Ebenen Vier bis Neun wieder zur Verfügung stehen. Eine Zufahrt ist allerdings nur über die Hauptstraße möglich.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/parkhaus-kurpromenade-wieder-geoeffnet-58752/
2020-01-31T07:03:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Vandalen im Parkhaus

Memmingen | 23.04.2019: Noch unbekannte Täter haben am Ostersamstag im Memminger Parkhaus Schwesterstraße randaliert und erheblichen Sachschaden angerichtet. Sie rissen mehrere Feuerlöscher von der Wand und versprühten den Inhalt auf geparkte Autos. Die Polizei hofft, nach Durchsicht der Überwachungskameras die Vandalen identifizieren zu können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Memminger Polizeiinspektion entgegen. Die Halter der Fahrzeuge werden gebeten, bei der Polizeiinspektion Memmingen mitzuteilen, wie hoch der Schaden an ihren Wagen ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/vandalen-im-parkhaus-45674/
2019-04-23T06:34:08+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Baustelle Schild
© pixabay.com

Parkhaus für ein Jahr lang gesperrt

Memmingen | 01.03.2019: Wegen Sanierung geschlossen – Dieses Schild sehen ab heute Autofahrer, die ins Memminger Parkhaus in der Krautstraße wollten. Etwa ein Jahr lang steht das Parkhaus nicht zu Verfügung. Der Grund: Das im Winter von den Autos abgelaufene Streusalz hat im Laufe der Zeit die Bausubstanz so stark angegriffen, dass jetzt gehandelt werden muss. In allen Etagen muss der Betonboden abgetragen und neu vergossen werden, es müssen Stahlträger ersetzt und Pfeiler saniert werden. Zudem werden die Brandschutzanlagen ausgetauscht, Toiletten instandgesetzt und es wird endlich ein Fahrstuhl eingebaut. Über sechs Millionen Euro sind veranschlagt. Bis nächstes Jahr fallen erstmal 280 Stellplätze weg. Die 130 Dauerparker wurden ins Parkhaus Bahnhofstraße umquartiert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/parkhaus-fuer-ein-jahr-lang-gesperrt-42015/
2019-03-01T06:36:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Kein neues Parkhaus in Mindelheim

Mindelheim | 30.01.2019: In Mindelheim wird es auf absehbare Zeit kein neues Parkhaus geben. Dem Mindelheimer Stadtrat ist zwar klar, dass es an Parkplätzen fehlt, aber: Es fehlt auch leider an Geld. Bürgermeister Stephan Winter:

Deshalb müsse man erst einmal andere, bereits beschlossene Maßnahmen erledigen.
Als Beispiele führt Winter etwa die Erschließung von Wohnbaugebieten, Kita-Neubau oder die Freibadsanierung an.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kein-neues-parkhaus-in-mindelheim-40331/
2019-01-30T09:01:26+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Stadtrat Bad Wörishofen favorisiert Ärztehaus

Bad Wörishofen | 17.01.2019: Der Bad Wörishofer Stadtrat hat sich deutlich für einen Abriss des Parkhauses am Bahnhof ausgesprochen. Stattdessen soll ein neues Parkhaus, samt Ärztehaus entstehen. Bis die Bauarbeiten aber beginnen, könnte es noch etwas dauern – Bürgermeister Paul Gruschka:

Laut Stadtrat sei der Standort für diesen Neubau ideal. Das Ärztehaus sei durch die Nähe zum Bahnhof gut mit Bus und Bahn, aber auch zu Fuß bestens zu erreichen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/stadtrat-bad-woerishofen-favorisiert-aerztehaus-39843/
2019-01-17T14:25:09+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
tiefgarage parkhaus parkplatz
© pixabay.com

ödp fordert: Memmingen soll spezielle Pendlerparkplätze schaffen

Memmingen | 12.09.2017: Die Stadt Memmingen soll 50 Pendlerparkplätze im Parkhaus am Bahnhof schaffen. Das fordert die ödp-Fraktion im Memminger Stadtrat. Die Stadt soll die Parkplätze dann zum Preis von Dauerparkplätzen (rund 50 Euro im Monat) anbieten. Nach einem Jahr soll der Versuch auf seine Kosten hin ausgewertet werden. Zudem soll die Stadt mit der Deutschen Bahn darüber verhandeln, dass die Bahn einen Teil der Kosten für das Parkhaus übernimmt. Im Gegenzug soll die Bahn das Parkhaus in ihre offizielle Parkhaus-Liste aufnehmen dürfen. Die ödp begründet ihren Antrag damit, dass für Pendler seit der Schließung des Parkplatzes an der Augsburger Straße rund 200 Parkplätze weniger zur Verfügung stehen. Der Parkplatz ist seit Ende August geschlossen – dort entsteht eine Wohnanlage.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/oedp-fordert-memmingen-soll-spezielle-pendlerparkplaetze-schaffen-19413/
2017-09-12T06:22:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
tiefgarage parkhaus parkplatz
© pixabay.com

Nach Schließung von Gratis-Parkplatz: Parkhaus jetzt 24 Stunden offen

Memmingen | 29.08.2017: Das Parkhaus in der Memminger Bahnhofstraße hat ab sofort rund um die Uhr offen. Damit reagiert die Stadt auf die Schließung des kostenlosen Parkplatzes an der Augsburger Straße. Dort soll eine Wohnanlage entstehen – rund 200 Parkplätze fallen dadurch weg. Die Stadt will vor allem Pendlern damit entgegenkommen, dass das Parkhaus jetzt 24 Stunden geöffnet hat. Die anderen städtischen Parkhäuser haben nur von 6 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet, außerdem sind sie an Sonn- und Feiertagen zu.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/nach-schliessung-von-gratis-parkplatz-parkhaus-jetzt-24-stunden-offen-18955/
2017-08-29T06:50:09+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben